Schlagwort-Archive: Stadtklang

Zugvögel überm Loerpabelshof

loerpabelshofEs ist imer wieder ein Ereignis, wenn die Zugvögel auf dem Weg nach Süden über Hof und Paradiesgarten ihre Kreise ziehen um mit Hilfe der Aufwinde wieder an Höhe zu gewinnen, bevor sie in bekannter Formation weiterziehen.

Ein Spektakel sondergleichen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zugvögel überm Loerpabelshof

GTon im Herbst: KirmesNachklang

gueterslohAuf dem Rummel pulsierten die Beats, blökten die Lockvögel und schrien die Wage-mutigen. Ein Tohuwabohu, das manche Anwohner in den Kurzurlaub trieb!

GTon hier

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für GTon im Herbst: KirmesNachklang

GTon-Projekt: Drei weitere Brunnen

gueterslohHeute folgen unter meinem Stadtklanglabel die folgenden Brunnen:

7.  Pyramidenbrunnen M.L.K. / 8. Würfelbrunnen Bot. Garten / 9. Säulenbrunnen Bot. G.

Wasser marsch!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon-Projekt: Drei weitere Brunnen

GTon: Wenn alle Brünnlein fließen

gueterslohDer Gütersloher Stadtklang wird auch von einigen Brunnen gespeist. Heute folgen hier bildlich gesprochen von links nach rechts: Nr. 4 vor dem Amtsgericht, Nr. 5 vor dem Jobcenter und Nr. 6 auf dem Berliner Platz.

Am mittleren Brunnen plätschert kein Wasser mehr, das Geräusch übernimmt hier jedoch der fließende Verkehr der Friedrich-Ebert-Straße.

Wasser marsch!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Wenn alle Brünnlein fließen

GTon: Drei InnenstadtBrunnen

gueterslohWer lauscht schon unseren Brunnen? Sie könnten Anlass bietenh zur Ruhe zu kommen. Auf jeden Fall gehören sie zum Stadtklang, auch wenn einige gelegentlich vom Autolärm übertönt werden.

Die Brunnen heute von links nach rechts: Spiekergasse / Münsterstraße, Theodor-Heuss-Platz / Stadthalle, Theaterplatz (noch ohne Namen)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Drei InnenstadtBrunnen

GTon Dreiecksplatz am 14.07.2017

woche der kleinen kuensteStadtklang vom Feinsten: Freitag 21:00 Uhr Blues mit Gaelle Buswel (F), Freitag 22:00 Uhr NeoSoul mit Y`akoto (D/F). Danke an alle Macher der „kleinlauten“ Künste!!! Die Gütersloher zeigten sich auch im Regen bunt beschirmt musikbegeistert.

Am Dreieck drücken!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon Dreiecksplatz am 14.07.2017

GTon: Bewegung im Rathaus

GT-beweGTEin Audioprojekt vom Paradiesbauer ist der Stadtklang seiner Heimatstadt unter der Überschrift GTon. Heute geht es akustisch ins Rathaus . . . und zwar von oben nach unten.

Hier den Auf-, besser gesagt den Abzug in Gang setzen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Bewegung im Rathaus

GTon: Große Pause Altstadtschule

unterrichtWährend des Unterrichts ist es auf den Pausenhöfen friedhofsstill. „Doch wehe, wenn sie losgelassen . . . !“ Zum Gütersloher Innenstadtklang gehören auch Pausengongs und her-ausgelassene SchülerInnen. Die GTon-Aufnahme benötigt keine weitere Erklärung:

Hören Sie hier!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Große Pause Altstadtschule

Audioprojekt GTon: Abrissbagger

wortabriss

Beispiele von aktuellen Abrisshäusern waren am 05.02.2017 an dieser Stelle veröffentlicht

Hier den Bagger in Gang setzten

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Audioprojekt GTon: Abrissbagger

GTon: Stadtklänge in der Adventszeit

adventsbeschriftung

Frühmobiler Adventsgesang

Hochabendliches Nachtsanggeläut

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Stadtklänge in der Adventszeit

Stadtklang: A b r i s s S o u n d

Kirchstraße

Dieser Stadtklang ist in letzter Zeit wieder öfter zu vernehmen. Und … die Bagger ziehen weiter, bald geht es in die Münsterstraße!“

Links am Dreieck baggern!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stadtklang: A b r i s s S o u n d

GTon: StadtNachklang DreiecksPlatz

Im Nachklang des einwöchigen Highlights „Kleine Künste“ gebe ich drei Klangeindrücke wieder, die ich am Dienstagabend  um 8 Minuten vor 20:00 Uhr, um 20:08 Uhr und um 21:45 Uhr als GTonMeister aufgenommen habe.Woche der kleinen Künste

Einfach links klicken!

Meine Änderungswünsche habe ich bereits am 27.8. an dieser Stelle gepostet.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: StadtNachklang DreiecksPlatz

GTon: Vögel stimmen Frühjahr an

VogelfütterungDie Zeit der Vögelfütterung ist vorbei. Schon vor 6:00 Uhr ist der konzertante Dank der kleinen SängerInnen abseits der Ringstraßen zu vernehmen. Es riecht nicht nur nach Frühling, es hört sich auch so an!

Anbei (links klicken!) ein Hörbeispiel vom Loerpabelshof.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Vögel stimmen Frühjahr an

Stadtklang: UnterführungsLuxusLärm

Friedrich-Ebert-StraßeZu Paradiesbauers Stadtklangprojekt „GTon“ gehören natürlich auch die Unterführungen der Bahnstrecke. Die längste befindet sich an der Friedrich-Ebert-Straße. Sie hat zwei Röhren, eine vierspurige (extrem laute) für den Autoverkehr und eine zweispurige (eher leise) für Fußgänger und Radfahrer.

Die Tonaufnahme ist zwischen beiden Röhren am Schutzgeländer vor den westlichen Einfahrten entstanden. Die Autounterführung spielt dabei wie erwartet die erste Geige (besser das letzte Orchester!).

„Lärmauslöser“ wie immer links!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stadtklang: UnterführungsLuxusLärm

GTon zwischen Konsum und Glauben

Weihnachtsbeleuchtung!       Gott in der Höhe und Weihnachtskonsum am Boden       !

Tauchen Sie ein in ein Weihnachtsklangmix unserer Stadt. Ein Wechsel zwischen Konsum und Glauben. (Wie immer in der Klangleiste links klicken!)

Die Aufnahmeorte sind der Weihnachtsmarkt auf dem Berliner Platz, die Martin Luther Kirche mit ihrem Nachtsanggeläut und die Adventssänger auf dem Loerpabelshof.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon zwischen Konsum und Glauben

Stadtklang: Bahnunterführung

Alte WebereiDie Nord-Süd-Bahnstrecke musste durch zahlreiche Bahnunterführungen (Brücken, Tunnel) im Bereich der Stadt Gütersloh passierbar gemacht werden.

Jede Unterführung hat einen eigenen Sound. Ich beginne mit dem Klang der Unter-führung an der Alten Weberei. Wenn Sie links klicken, stehen Sie akustisch mittendrin!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stadtklang: Bahnunterführung

GTon: Wenn ein ICE durchfährt

Bahnhof Gütersloh

Zum Gütersloh Stadtklang gehört natürlich auch der Sound eines im Bahnhof durch-fahrenden Schnellzugs. Wer links klickt, steht direkt am Gleis!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Wenn ein ICE durchfährt

Ruhezeit für Anwohner vorbei

Ferienende

Nach den Herbstferien gibt es wieder das bekannte Pausengrölen auf den Schulhöfen. Vor und nach dem „Stillsitzen“ muss Luft abgelassen werden! Ein Beispiel aus der Altstadt-schule.

Wer vergessen hat wie das so klingt, sollte links klicken!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ruhezeit für Anwohner vorbei

Die Pausen sind jetzt wieder belebt

Hauptgebäude

Durch einen Klick links wird der Schulhof der Altstadtschule (Grundschule) nach den Sommerferien „wiederbelebt“. Der Stadtklang (von mir „GTon“ genannt) entstand in einer ersten großen Pause.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Pausen sind jetzt wieder belebt

GTon ist Teil des Solo Allsaitzprojekts

Fußballtor

Dieses Tor steht leider nicht im Mohns Park!

Schreien und Beleidigen gehört wie selbstverständlich zum Bolzen dazu,  das ist auch  im Mohns Park nicht anders!

Für den Live-GTon bitte links klicken!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für GTon ist Teil des Solo Allsaitzprojekts

Solo Allsaitz: GTon zum R. Mohn Preis

BrunnenIm Mohns Park plätschert zu Ehren vom großen Sohn und Spender der Stadt ein Brunnen

Per Linksklick kann man daran teilhaben!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Solo Allsaitz: GTon zum R. Mohn Preis

Audiosolo: Schulhof Städt. Gymnasium

Das Stadtklangarchiv „GTon“ füllt sich kontinuierlich mit neuen Geräuschen
Neubau

Heute ist die erste große Pause der Unterstufe am Städtischen Gymnasium zu hören.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Audiosolo: Schulhof Städt. Gymnasium

GTon: Pause Elly-Heuss-Knapp Schule

Unterscheiden sich die Pausen-Klangstrukturen verschiedener Schulformen?Gütersloh

Ich beginne hier die neue Serie mit der 2. großen Pause der Elly-Heuss-Knapp (Real)Schule

Links anklicken und schon sind Sie mittendrin!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Pause Elly-Heuss-Knapp Schule

Stadtklang: Aufzug im Rathaus

Vielleicht gab ja Bürgermeisterin Frau Unger der Aufzugspilotin ihre Stimme

Rathaus Gütersloh

Wenn Sie eine Abwärtsfahrt von der obersten Etage des Rathauses bis zum Ausgang miterleben wollen, klicken Sie den linken Pfeil an und los gehts!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Stadtklang: Aufzug im Rathaus

Nachtsanggeläut über Weihnachtsmarkt

Gütersloh hat eine weltweit (?) einzigartige, handgesteuerte Tradition

Der reine Klang des kunstvollen Geläuts ist nur hinter der Kirche zu hören, z.B. auf dem Trommelpättken.

Unten, auf dem Kirchenvorplatz, herrscht eine gänzlich andere Stimmung. Im Gewirr der Dudelmusik und der glühweinangeheizten Unterhaltungen bleibt das Nachtsanggeläut unbemerkt, es geht im Klangteppich unter.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachtsanggeläut über Weihnachtsmarkt

G-Ton am Sonntag: Adventssänger

Am Paradiesgarten beglücken Adventssänger mit ihrem frühen Gesang

Der Wecker rasselt, holt mich aus unendlicher Weite. Aufstehen, warm Anziehen! Aufnahmegerät in Gang setzen, Windschutz fürs Mikrofon aufsetzen und raus in den windigen Sonntagmorgen. Es ist kurz nach 6 Uhr auf dem Loerpabelshof.

Stelle das Gerät ein, höre singende Stimmen Richtung Pavenstädt. Wenig später stehen drei Männer auf dem einzigen Hügel des Hofes, stimmen eine Strophe des Adventslieds an.

Während ich noch gerührt unter leuchtenden Sternen und illuminierten Tannen-bäumen verharre, sind sie schon nach Norden weitergezogen. Von fern erklingt erneut ihre wohltuende Botschaft.

Lieben Dank, ihr drei unbekannten Adventssänger!

Wer mithören möchte, klicke  das obige Hörbeispiel an!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für G-Ton am Sonntag: Adventssänger

O-Ton: Dalke am Klärwerkausfluss

Haben wir ein Glück, dass wir nicht im Mittelalter leben, als man Urin und Fäkalien noch auf die Straße goss und auf den nächsten Regen wartete, der hoffentlich alles mitnahm!

Wie klingt heute der Auslauf des Klärwerks, wenn das gereinigte Abwasser in die Dalke abgelassen wird. Dazu der heutige Güterslohklang-O-Ton:

( mal reinriechen ?)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für O-Ton: Dalke am Klärwerkausfluss

Stadtklang: M a r k t g e s c h e h e n

Paradiesbauer archiviert auch die Stadtklänge seiner Heimatstadt, stellt sie auf dieser Homepage ab und an vor. Das bunte Markttreiben auf den Gütersloher Märkten fühlt und hört sich nicht immer gleich an. Heute ein Marktklang-Beispiel, das am Rathaus aufgenommen wurde.

( mal reinhören ?)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Stadtklang: M a r k t g e s c h e h e n

Stadtklang: D a l k e (Neue Mühle)

Wer den Wander- und Radweg an der Dalke stadtauswärts Richtung Emssiedlung benutzt, kann an den kleinen Staustufen „sehenden Auges die Dalke hören“, die ansonsten geräuschlos in ihrem begradigten Fluss(Bach)bett dahinfließt. Lauter wird es beim Zufluss unterhalb des Klärwerks und schließlich an einer größeren Staustufe am Parkplatz der Neuen Mühle. Die Wasserkraft strömt nebenbeibemerkt energetisch ungenutzt dahin:

( Dalke hören?)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Stadtklang: D a l k e (Neue Mühle)

Vogelkonzert im Frühjahrsprogramm

Von Tag zu Tag werden die Stimmen differenzierter, zahlreicher und lautstärker. Die Paradiesvögel atmen frühmorgens den kommenden Frühling ein und danken dafür beim Ausatmen mit einem wunderschön klingenden Erweckungssound:

( mitzwitschern ?)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Vogelkonzert im Frühjahrsprogramm

Sie singen seit 250 Jahren zum Advent

Wer die Adventsänger live aufnehmen möchte, muss früh aufstehen. Paradiesbauer hielt um 6:15 Uhr das Mikrofon in den dunklen Sonntagmorgen, an dem sich drei männliche Gestalten unserem Hofgelände näherten, sich kurz aufstellten und folgendes Adventslied zum Besten gaben:

(dabeigewesen sein wollen ?)

Dann zogen sie weiter zu einem anderen der insgesamt 450 Singpunkte in Gütersloh, während sich das Lied in den Wipfeln der hundertjährigen Eichen verflüchtigte.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Sie singen seit 250 Jahren zum Advent