Schlagwort-Archive: CD

In einem kühlen Grunde

Unser DUO OPA hat sich in Coronazeiten bei den seltenen Treffen weiterhin den Liebesliedern in deutscher Sprache gewidmet. Hören Sie heute ein altes Volkslied, das Untreue und Liebesleid bis hin zur Todessehnsucht thematisiert. Der Text stammt von Joseph von Eichendorff (1808), die Melodie von Friedrich Glück (1814):

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für In einem kühlen Grunde

Ein- und Mehrsilbigkeit

Auf meinen beiden Audio-Häppchen-CDs gibt es Kurzhörspiele oder Minidramen zu ent-decken, die einerseits Alltagstexte surreal überhöhen und andererseits skurille eigene Texte hörbar machen. Heute ein Dialog in einer Bäckerei:

(Alle Ähnlichkeiten mit lebenden Personen und realen Handlungen sind rein zufällig, der Schriftzug auf dem Foto ist bearbeitet!)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein- und Mehrsilbigkeit

Trio A mit eigenen Kinderliedern

Ein Elternhaus kann Kindern Wurzeln und Flügel verleihen.

Davon handelt Paradiesbauers Eigenkomposition, die hier vom Trio Allsaitz eingespielt wurde:

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Trio A mit eigenen Kinderliedern

Audiohäppchen: Buchstabensingen

Es hat mich mal interessiert, wie sich das anhört, wenn man nach Buchstaben singt. BACH hat es mir dabei besonders angetan:

Zu hören auch auf meiner II. Audiohäppche-CD

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Audiohäppchen: Buchstabensingen

DUO OPA covert Liebeslieder

Tagebucheintrag: „Es muss was Wunderbares sein . . . . . . . . . . „

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für DUO OPA covert Liebeslieder

Audiohäppchen: S p r i n g b e t t

Die Audiohäppchen CD I und II beherbergen eine Vielzahl kleine Dramolette und andere skuriller Geschichten, die durch Zeitungslektüre (z.B. auch Werbung) angeregt wurden.

Heute hören Sie die an dieser Stelle bisher unveröffentlichte „Springbettwerbung“:

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Audiohäppchen: S p r i n g b e t t

Schnell noch ein letztes Frühlingslied

„Liebling, mein Herz lässt dich grüßen“ beendet die diesjährige Frühlingsliederserie unseres Opa-Duos. Meteorologisch ist seit dem 1. Juni schon Sommer! Aber was stört das die Liebe!?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schnell noch ein letztes Frühlingslied

Vom Echo in den Bergen

Dramolett von meiner ersten Audiohäppchen-CD. Das Berg-Panorama habe ich auf einer Tour bei Wengen in den Schweizer Bergen fotografiert.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vom Echo in den Bergen

Drei Frühlingslieder im Wonnemonat

Das DUO OPA bringt Ihnen heute drei Frühlingslieder-Häppchen zu Gehör, die sich auf den Mai beziehen: „Komm lieber Mai und mache …“, „Kuckuck, Kuckuck …“ und „Alles neu macht der Mai …“

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Drei Frühlingslieder im Wonnemonat

„Hühnerbrühe“ als Slamidee

Diese Slamvorbereitung ist auf meiner zweiten Audiohäppchen-CD zu hören:

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Hühnerbrühe“ als Slamidee

Vom reinsten Frühlingsmorgen

duo opa

Frühlingslieder handeln natürlich sehr oft von der Liebe. So auch dieses Lied, dessen Anfang Sie hier von uns hören können:

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Vom reinsten Frühlingsmorgen

Audiohäppchen: W e t t e r bericht

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Audiohäppchen: W e t t e r bericht

Vom heimlichen Tränenrinnen

Auf unserer Frühlingslieder-CD gibt es das Gedicht „Wehmut“ von Josef von Eichendorf in einer von Galli vertonten Fassung. Die Lyrik schwankt zwischen „Ich kann wohl manch-mal singen, als ob ich fröhlich wär …“ und „… doch keiner fühlt die Schmerzen im Lied das tiefe Leid.“ Melodie und Text portraitieren nach meinem Gefühl genau die aktuelle, coronalstig-sonnige Frühlingszeit:

Foto: Piazza am Magnolienweg

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vom heimlichen Tränenrinnen

Von DUO OPAS Frühlingslieder-CD

Lasst euch vom frischen Grün und Gelb des Scharbockskrauts verzaubern,

denn „Jetzt fängt das schöne Frühjahr an…“

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Von DUO OPAS Frühlingslieder-CD

DUO OPAs Heimweh ins Kinderland

einkaufendeGalli hat für unsere CD „Lieder für erwachsene Kinder“ das zweite „Heimweh“-Gedicht von Klaus Groth neu vertont. Einen Ausschnitt entlasse ich heute in die Internetwelt:

Dreieck feste drücken!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DUO OPAs Heimweh ins Kinderland

Ein Audiohäppchen: T a k t g e f ü h l

Ein nicht bekannter Verfasser sagte einmal: „Takt ist das absolute Gehör des Herzens“. Das ist hier jetzt nicht gemeint! Aus meiner ersten Audiohäppchen-CD hören Sie jedoch einen überaus rhythmischen Text. Er ist von seinem Inhalt bescheiden, trägt aber in seiner taktilen Struktur ziemlich opulent auf, um mit den Worten meines größten Kritikers zu sprechen.                         

( mal reinhören ?)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Audiohäppchen: T a k t g e f ü h l

Duo Opa singt weiter von der LIebe

Haben uns auch mit eigener Übersetzung an „Love me tender“ von Elvis Presley (Nr. 20) gewagt. Bei uns heißt der Oldie „Lieb mich zärtlich“. Mal in den Anfang reinhören?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Duo Opa singt weiter von der LIebe

Die dritte Eigenart-CD ist abgemischt

Zum Jahreswechsel drückt unser Trio die „Hoffnung auf Liebe“ musikalisch aus:

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die dritte Eigenart-CD ist abgemischt

Liebeslieder zur Weihnachtszeit

DUO OPA stellt für Familie, Freunde und Bekannte zum diesjährigen Weihnachtsfest seine 1. Liebeslieder-CD vor. Das verwendete Cover hat mir Gallis Frau Roelie letztes Jahr zu Weihnachten gepostet. Wir hoffen, dass sie die Lieder auch in ihren Sphären hören kann, ihre Himmelfahrt hat uns tief erschüttert.

Hört hier den Anfang des von Werner Bochmann komponierten und ursprünglich von Ilse Werner gesungenem Lieds „Die kleine Stadt will schlafen geh´n“:

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Liebeslieder zur Weihnachtszeit

Trio Allsaitz mit Hommage an Afrika

Eigenart-CD

Vor 11 Jahren! Nach dem Abendbrot griffen die Allsaitigen zu ihren Gitarren und spielten das gemeinsam komponierte Stück „Afrika“ von ihrer Eigenart-CD Nr. 1. Zur Zeit mische ich die 3. Eigenart-CD ab.

Ein Klick links und schon sind Sie mittendrin!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Trio Allsaitz mit Hommage an Afrika

Die Jahreszeiten unseres Lebens

herbstlieder

Auf dieser CD covern wir auch eine Herbsttitel der Band PUR „Herbst“ (veröffentlicht im September 2009). Hier der Anfang des menschelnden Liedes:

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Jahreszeiten unseres Lebens

Audio-Häppchen: Gebrauchsanweisung

Auf meiner zweiten Audio-Häppchen CD stelle ich ein ernstes Thema sehr kriminalistisch vor. Hören Sie hier von „Blutspuren“!

(Foto: Kreisgesundheitsamt Gütersloh)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Audio-Häppchen: Gebrauchsanweisung

Trio A und Paradiesbauers Kinderlieder

Trio allsaitz

Ja, ich habe für meine Enkel 25 Kinderlieder (plus drei von Jürgen Schellin) geschrieben, die auf der Spielart-CD vom Trio Allsaitz für Familie, Nachbarn und FreundInnen zu Gehör gebracht werden und zu bestellen sind (bitte über Impressum anschreiben!) Hier und heute ein Ausschnitt Nr. 8 „Von Freundschaft“

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Trio A und Paradiesbauers Kinderlieder

Duo Opa: Zeit für ein Herbstlied

duo opaHeute covern wir einen Klassiker: Robert Schumann vertonte unter op 43 no ein Herbst-gedicht von Siegfried August Mahlmann. Anbei die erste Strophe von Nr. 17 :

 

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Duo Opa: Zeit für ein Herbstlied

DUO OPA covert LOVESONGS

kussmundBésame mucho der mexikanischen Komponistin Consuelo Velázques (1916-2005) hat Ralph Maria Siegel ins Deutsche adaptiert und zuletzt Götz Alsmann wieder aufgewärmt. Auch wir können uns diesem Lied nicht entziehen. Deshalb der Ausschnitt aus „Tausend-mal möcht ich dich küssen…“

Natürlich wünscht man sich dabei wärmere Lippen als auf meiner Materialcollage oben.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DUO OPA covert LOVESONGS

DUO OPA huldigt seinen Frauen

ampelpiktogrammeDer Ausschnitt vom Anfang des gecoverten Liebeslieds sagt doch alles: Du allein . .  .   .

Liebe Roelie, möge dich unser Lied im Seelenkanal erreichen !

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für DUO OPA huldigt seinen Frauen

Tiefgründige CD von Gabi und Jürgen

aus_tiefen_quellenIhre „. . . Seelenlieder sind inspiriert von einer achtenden und liebevollen Haltung und sind als Einladung zu verstehen, sich hörend oder mitsingend auf diese Seelen-erkenntnisse einzuschwingen. Das Lauschen auf die musikalisch beseelten Klänge ist ein lohnender Zugang, um von den Tiefen dieser Musik berührt zu werden.“ (aus dem ansprechend gestalteten Booklet, Gestaltung und alle Fotos: Mandy Göhler)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Tiefgründige CD von Gabi und Jürgen

Ein altes Liebeslied vom DUO OPA

strandurlaubAus dem plattdeutschen Norden ist dieses historische Liebeslied überliefert. Von uns nun eingedeutscht, covern wir es auf der fast vollendeten Liebeslieder-CD. Anbei ein Ausschnitt vom Anfang des „Dass du meine Liebste bist“:

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ein altes Liebeslied vom DUO OPA

E i g e n a r t i g e s vom Trio Allsaitz

musikerstatuen Heute stelle ich ein weiteres Stück (einminütiger Ausschnitt) der sich in Arbeit befin-denden „Eigenart 3 CD“ unseres Trios vor. Es stammt von mir, ich werde es „Senior Flamenco“ oder besser „Warten auf Senior Flamenco“ nennen:

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für E i g e n a r t i g e s vom Trio Allsaitz

Trio Allsaitz: Im Fluss sein . . . .

am bootshausDie Komposition „Im Fluss sein“ soll auch in die 3. Eigenart-CD unseres Trios einfließen. Hier und heute ein kleines musikalisches Segment daraus:

(Foto: Die winterliche Ems am Bootshaus der Faltbootgilde e.V.)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Trio Allsaitz: Im Fluss sein . . . .

Nach Frühlings- nun Liebeslieder

liebendeDas von uns (DUO OPA) gecoverte Stück wurde 1932 von Sholom Secunda (Musik) und Jacob Jakobs (Text) für ein jiddisches Musical geschrieben. Der kommerzielle Erfolg begann mit den Andrews Sisters und etwas später mit Zarah Leander. Bis heute sind zahllose Coverversionen entstanden. Wir fügen kleinlaut unsere hinzu:

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach Frühlings- nun Liebeslieder