Schlagwort-Archive: Musik

Grünflächenbeben in Friedrichsdorf

rasenDas Wies´n Rock Festival startet am Samstag um 16:00 Uhr hinter der ev. Johanniskirche an der Brackweder Straße. Viel mehr Infos unter www.wiesnrock.de

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Grünflächenbeben in Friedrichsdorf

Fünf Abende „umsonst und draußen“

Woche der kleinen KünsteAb heute bis Freitag: Große Bühne für „kleine“ Künste (klein und leis´ war mal!).

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Fünf Abende „umsonst und draußen“

Mehr als Flachwasser und Bauhaus !

Familientreff

Das Parkbad mausert sich zu einem weiteren Veranstaltungsort für die Gütersloher Musikszene. Heute z.B. treten am Flachwasserpool ab 18:00 Uhr das Gitarrenduo Hands on strings und ab 19:30 Uhr das Jazzduo Friend N Fellow auf.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehr als Flachwasser und Bauhaus !

Trio Allsaitz probt zweite EigenArt-CD

HofkulturfestDie Proben für die zweite EigenArt-CD laufen auf vollen Touren. Jeder spielt mit den zwei anderen 3-4 Eigenkompositionen ein, dazu kommen noch 3 gemeinsam entstandene Improvisationen. Heute ein Ausschnitt aus der Probe zu „Fadolino“. Das Stück entstammt einer Improvisation:

Reinhören durch Berühren!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Trio Allsaitz probt zweite EigenArt-CD

Diverse Musik umsonst und draußen

Woche der kleinen KünsteUm 18:00 UhrWoche der kleinen Künste

und um 21:00 Uhr ! Die Woche der kleinen Künste magnetisiert Gütersloh !

Dank an alle Beteiligten !!!!!!!!!!!!!!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Diverse Musik umsonst und draußen

Musikalische Lyrik am Sonntag

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Musikalische Lyrik am Sonntag

SOLO: Harmonium mit Walzer

Die gelegentlich walzertanzenden spechtARTisten (spechtart.de) vernetzen mich immer wieder mit ihrer Homepage und bilden gelegentlich auch meine Ideen ab. Deshalb sage ich ihnen heute noch einmal harmoniumisch danke! Wer mittanzen möchte, fordere hier seine Maus auf:

( Tanzfläche !)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für SOLO: Harmonium mit Walzer

Schwarmprojekte im GT-Theater

Sechs Stunden lang, zwischen 15:00 und 21:00 Uhr,  schwärmen 300 Künstler und Wissenschaftler aller Fachrichtungen in diversen Projekten, Inszenierungen, Kompositionen, Experimenten und Vorträgen im Gütersloher Theater aus und beleuchten das Thema „Schwärme“. Eintrittspreis pro Person 10,24 €!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Schwarmprojekte im GT-Theater

TRIO A heizt dem „Derwisch“ ein

Wenn Tanz und Musik korrespondieren, ist Trance nicht weit.! Nicht selten spielen wir uns als Trio improvisierend in den Vorhof der Extase. Ein Beispiel mit Titel „Derwisch“ ist auf unserer Eigenart-CD konserviert. Ob der Hörende den geschilderten Sog zu spüren vermag?

( mal reinspüren ?)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für TRIO A heizt dem „Derwisch“ ein

Kleine Künste – Großer Trubel !!!

Ob dieses Jahr der Veranstalter bei der Übervölkerung des Dreiecksplatzes auch wieder darauf hinweisen muss, dass es sich bei den „Kleinen Künsten“ um Darbietungen handelt, denen man zuhören sollte ???

Essen, Trinken und Schwatzen sollte in den Pausen „betrieben“ werden! Genau, hier hat die Musik das Wort !!!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Kleine Künste – Großer Trubel !!!

TRIO ALLSAITZ zum Jahreswechsel

Das letzte Improtreffen fand unter besonderen Bedingungen statt. Einmal gröhlten im Hintergrund  die Baumaschinen, die den Zufahrtsweg zum Paradies in eine zweispurige Straße umwandeln müssen, zum anderen fand ein mächtiges Saiten-Instrument glanglichen Eingang in die Improvisation.

Doch eines ist sicher: Irgendwann rücken die Baumaschinen ab und wenn wir gesund bleiben, geht es auch im nächsten Jahr improvisierend weiter, manchmnal nun auch mit Kontrabass.

(mal reinhören ?)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für TRIO ALLSAITZ zum Jahreswechsel

TRIO ALLSAITZ Impro: „Kammerblues“

Ohne Impro-Blues geht es nicht mehr, wenn wir Drei in der Kammer improvisieren. Beim letzten Treff entstanden in den 90 Minuten erstmalig 3 Bluesstücke, die wir hinter-einander „wegspielten“. Hier nun „The first one“:

( mal reinhören ?)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für TRIO ALLSAITZ Impro: „Kammerblues“

Woche der kleinen Künste

Auf dass die Bänke, Ohren und Mägen wieder gefüllt werden! Danke von hier an alle Macher und Helfer!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Woche der kleinen Künste

DUO OPAs zweite CD

Für alle Kinder des Internets ein Lied aus der 2. Klein-Kinder-CD mit dem Titel: 102 Gespensterchen.

( mal reinhören ?) 

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für DUO OPAs zweite CD

TRIO-ALLSAITZ IMPRO

Mal wieder ein Trio-Treff-Mitschnitt unserer Impro-Musik-Therapie. Galli spielte seine Komposition an:

( mal reinhören ?)

 

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für TRIO-ALLSAITZ IMPRO

Trio Allsaitz Impro

Wann treffen wir drei wieder zusammen?“ So entstehen die Improtermine. Im Schnitt einmal in 14 Tagen für gut 90 Minuten. Vom letzten Musik-Treff ein Mitschnitt, in dem Teile des „Wehrt-euch-Songs“ verarbeitet werden. Warum auch immer!?

( mal reinhören ?)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Trio Allsaitz Impro

TRIO ALLSAITZ Improvisation

Am Mittwoch war es wieder soweit: 60 bis 90 Minuten „Non-Stop-Impro“. Daraus ein Mitschnitt nach etwa 10 Minuten:

( mal reinhören ?)

 

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für TRIO ALLSAITZ Improvisation

Naturklänge: Waschbecken

( mal reinhören ? )

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Naturklänge: Waschbecken

TRIO ALLSAITZ-Impro

„Fado I“

( mal reinhören ? )

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für TRIO ALLSAITZ-Impro

Rohkost-Komposition

„Remember Moondog“

( mal reinhören ? )

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Rohkost-Komposition

TRIO ALLSAITZ-Impro

„Fado II“

(mal reinhören ?)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für TRIO ALLSAITZ-Impro

Naturklänge: Windspiel

( mal reinhören ? )

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Naturklänge: Windspiel

TRIO ALLSAITZ-Impro

„August-Blues“

( mal reinhören ?)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für TRIO ALLSAITZ-Impro

TRIO ALLSAITZ-Impro

„Fado III“

( mal reinhören ? )

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für TRIO ALLSAITZ-Impro

TRIO ALLSAITZ-Impro: „Mit Handwerkern“

Die paradiesische Freiheit der Musik erlebe ich einmal wöchentlich, wenn ich mich mit GalliT und JürgenS zur Improvisation treffe. Neulich hatten wir auf der Terrasse ungebetene Mitspieler. Zwei Klempner installierten ein neues Regenwasserfallrohr in unmittelbarer Nähe unserer Mitschnittmikrofone. Hier mal das „Trio Allsaitz“ and special guests „The Klempners“:

( mal reinhören ? )

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für TRIO ALLSAITZ-Impro: „Mit Handwerkern“

TRIO ALLSAITZ-Impro: „Reiselust“

Die drei Musiker  treffen in unterschiedlichen Formationen wöchentlich aufeinander:         1. und 3. Woche als Trio-Allsaitz (Jürgen S., Jürgen Z. und Galli T.) ,                                       2. und 4. Woche als Duo-Allsaitz (Galli T. und Jürgen Z.), auch DUO-OPA genannt.

Trio-Zeit heißt Improvisationszeit, Duo-Zeit ist Liederzeit!

Einmal im Jahr werden die Trio-Impros und Duo-Lieder auf jeweils eine CD gepresst.

Darüberhinaus experimentieren alle Drei noch an eigenen Musik- und Sprachprojekten.

( mal reinhören ? )

 

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für TRIO ALLSAITZ-Impro: „Reiselust“

Trio allsaitz Komposition: „jazzfan“

„Trio allsaitz“, das sind Gareld Trauernicht (Gitarren, Gesang), Jürgen Schellin (Gitarren, Geige, Gesang) und Jürgen Zimmermann (Gitarren, Cello, Percussion, Gesang). Vor langer Zeit haben wir uns im Gütersloher Sextett „Zeitensprung“ nicht nur musikalisch kennengelernt. Heute spielen wir fast ausschließlich Eigenkompositionen. „Jazzfan“ ist auf der „Eigenart“CD von 2008 in ganzer Länge zu hören.

( mal reinhören ? )

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Trio allsaitz Komposition: „jazzfan“

Duo Opas Hörkostprobe

Ein Hörbeispiel aus dem Schluss des Liedes „Ein Elefant . . .“

( mal reinhören ? )

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Duo Opas Hörkostprobe

Duo Opa musiziert für Kinder

Mein Musikerfreund Galli und ich musizierten auf dem „Sommerfest“ der Spielkiste(Kita) Rheda-Wiedenbrück. Jung gebliebene Opas und Kinder verstanden sich wie immer blendend.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Duo Opa musiziert für Kinder