Schlagwort-Archive: Objekte

Hilfsmittel im Paradiesgarten

paradiesgartenDie Pflanz- und Gießsaison hat begonnen.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hilfsmittel im Paradiesgarten

Wächter aus Fundstücken

waechterDieser Wächter ist für die Holztrocknungsecke zuständig, er arbeitet bei jedem Wetter!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Wächter aus Fundstücken

Vor ein paar Tagen im Paradiesgarten

winter

Kommt der Schnee noch einmal zurück ?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Vor ein paar Tagen im Paradiesgarten

KiefernÄste wachsen zu Schlangen

Schlangenbaum

Kiefern haben eine erstaunliche Eigenschaft. Auch nach Wind- oder Schneebruch mit abgeknickten Spitzen streben  Äste zu neuen Wipfeln empor. So entstehen Windungen  bis über 90 Grad. Einige dieser Äste habe ich im Teutoburger Wald gefunden und zu einem Schlangenbaum bearbeitet.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für KiefernÄste wachsen zu Schlangen

Bildhauers BaumStumpfObjekt

Baumstumpf

Hier stand einmal eine Eiche. Um den Garten anzulegen, musste sie weichen. Aus dem Stumpf entstand ein kleines Baumobjekt, das bis heute  aufrecht steht und weiterhin an den Gefallenen erinnert.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bildhauers BaumStumpfObjekt

Postgruß aus der „grünen Hölle“

Teichobjekt

Paradiesgarten mit Teichobjekt

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Postgruß aus der „grünen Hölle“

Prospektpapier fällt aus dem Rahmen

KatalogARTikelDer VerpackungsARTist wendet alte Kataloge zu Papierobjekten, die dann an der Wand hängend  ‚aus dem Rahmen fallen‘.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Prospektpapier fällt aus dem Rahmen

Glückshormone durch unsinniges Tun

HolzobjekteHerangehensweise: Finden, sehen, vernetzen, herstellen, ausstellen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Glückshormone durch unsinniges Tun

Altpapiere fallen aus dem Rahmen

KatalogIn dieser ART werden alte Kataloge z.B. beim Paradiesbauer recyclet!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Altpapiere fallen aus dem Rahmen

Roboter sammeln Elektroteile

Elektro-FundstückeBeim Entrümpeln von Wohnung, Keller und Gartenhaus einer alten Dame gab es auch eine Sammlung von Elektroteilen. Paradiesbauer konnte es nicht lassen aus einzelnen Teilen Objekte zu bauen. Anbei sein E-Roboter.

Kinder! Vorsicht! Bauen ja, aber niemals in den Stromkreis stecken, dann steht Mr. Robot buchstäblich unter Strom!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Roboter sammeln Elektroteile

Alte Fahrradreifen werden Schlangen

FahrradreifenDie Gummischlangen fühlen sich im Paradiesgarten sehr wohl. Sie treffen sich täglich am Schlangenbaum in der Nähe des Schlangenbachs.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Alte Fahrradreifen werden Schlangen

Papierobjekte aus Katalogen

KatalogeBeim Paradiesbauer verschwinden die alten Kataloge nicht im Altpapier, sie werden aufgehoben und ab und an zu ausstellungsfähigen Objekten verwandelt.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Papierobjekte aus Katalogen

Rasenmäher im Paradiesgarten

SchafGartenobjekt aus einem alten Stuhl nebst Bettvorleger

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Rasenmäher im Paradiesgarten

Gießen,sprengen, wässern, benetzen

In den Tagen der Trockenheit sind sie Paradiesbauers unentbehrliche Helfer

GießkannenIn der Mitte „Gieß Kanna“, die schönste aller Sammelkannen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gießen,sprengen, wässern, benetzen

Nachwuchs bei den Zündhölzchen

StreichholzriesenFeuerstelle im Paradiesgarten

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nachwuchs bei den Zündhölzchen

Schachspiel: Pappe statt Elfenbein

Toilettenpapierrollen

Aus Paradiesbauers Schachfigurenkabinett

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Schachspiel: Pappe statt Elfenbein

Holzscheite zu Holzobjekten drapiert

Der König samt Hofstaat sind sprachlos über die wärmende Frühjahrssonne

Aus Holz

 Foto aus dem Paradiesgarten

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Holzscheite zu Holzobjekten drapiert

Schnee dämpft schreiende Holzobjekte

 Die Paradiesbauers ObjekteHolzscheite mit den großen Astlöchern landen nicht im Holzofen,

sondern werden zu Objekten verarbeitet, die nun bei jedem Wetter ihr schreiendes Unwesen treiben.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Schnee dämpft schreiende Holzobjekte

Neuer VerpackungsARTkalender 2015

Paradiesbauer bildet im „Kalender 2015“ seine Verpackungsobjekte ab

 Fotos: Titel- und Januarblatt

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Neuer VerpackungsARTkalender 2015

Verpackungsrecycling für Kunstobjekte

Vater-, Mutter- und Kinddarstellung aus Wegwerfverpackungsmaterial

Serie Wandobjekte

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Verpackungsrecycling für Kunstobjekte

Wächter aus alter Kartoffelforke

Bevor etwas auf dem Schrott landet, kommt es zur ästhetischen Umwandlung

Metallwächter am Holzschuppen

 

 

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wächter aus alter Kartoffelforke

Verdächtiges Objekt am Dalkeweg

Aufmerksamer Spaziergänger entdeckt Spreng- oder Kunststoffverpackung

Eine zerknüllte,  leicht gefüllte Plastiktüte in der Baumhöhle einer abgeknickten morschen Birke sorgte einmal mehr für einen kunstpolizeilichen Einsatz! Der Pressesprecher hat auf Nachfrage keine weiteren Angaben machen können. Vielleicht doch nur Hundeköttel? Papierkörbe sehen anders aus!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Verdächtiges Objekt am Dalkeweg

Gießkannen für den Paradiesgarten

Auch ein Paradiesgarten muss gehegt, gepflegt und gewässert werden. Neben den schweren verzinkten Gießkannen stehen auch aufgehübschte und solche aus Plastik zur Verfügung.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gießkannen für den Paradiesgarten

Vor dem Altpapierkontainer gerettet !

Bevor dicke Prospekte oder unbrauchbar gewordenen Bücher ins Altpapier wandern, „verunstalte“  ich sie gelegentlich zu Papierobjekten. Da Papier ursprünglich aus Bäumen gewonnen wird, taucht deren Gestalt nicht selten auch in den Altpapier-Skulpturen auf.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Vor dem Altpapierkontainer gerettet !

Objekte aus Sanitärschrott

Paradiesbauer gehört zu den Menschen, die so schnell nichts wegwerfen.

Da kaum etwas ewig funktioniert, fällt regelmäßig „Schrott“ an, der sich in der Werkstatt sammelt.  Gelegentlich entstehen daraus Objekte, die in ihrer neuen Funktion Aufmerk-samkeit erregen können. So auch dieser alte Duschschlauch!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Objekte aus Sanitärschrott

Nachwuchs bei den Plastikobjekten

Vor ein paar Tagen erblickte ein weiterer Rothaariger das Licht des Paradiesgartens und erfreut nicht nur meine Enkel.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachwuchs bei den Plastikobjekten

Gewebte „Objekte und Installationen“

Das Glas-Foyer des Kreishauses beherbergt nun wieder erwärmte Luft. Die Objekte und Installationen der Bildweberin Annie Fischer, die dort bis zum 4. Juli ausgestellt hatte, sind abtransportiert worden. In ihren Bildteppichen verwob die Künstlerin Infusions- und Gummischläuche neben kordelähnlichen Materialien aus dem Baumarkt. Bei den Betrachtern manifestierten sich die unterschiedlichsten Assoziationen.

Dazu vom Flyer ein Zitat von Karl Kraus: Das Unbewusste zu klären ist eine schöne Aufgabe für das Bewusstsein. Das Unbewusste gibt sich keine Mühe und bringt es höchstens fertig, das Bewusstsein zu verwirren.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gewebte „Objekte und Installationen“

Die einen schöpfen, die anderen gießen

Hatte wir wochenlang Regenzeit, haben wir nun täglich Trockenzeit. Schon um 6 Uhr ist pb als Regenmacher mit seinen Gießkannen unterwegs. Welche Kanne er bevorzugt, werden aufmerksame Leser sicher richtig vermuten!?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die einen schöpfen, die anderen gießen

S t a u b f ä n g e r

Bevor Staubobjekte entstehen können, verschwinden sie in einem ordentlichen Gütersloher Haushalt im gierigen Schlund des „Miele“-Staubsaugers. Staubliebhaber lassen ihm jedoch seine Zeit, um sich in Formen zu legen und einen Abdruck möglich zu machen.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für S t a u b f ä n g e r