Schlagwort-Archive: Schulhöfe

GTon aktuell: Vermisste Geräusche

Neubau

Wer in diesen Wochen das Pättken am Städtischen Gymnasium zur Innenstadt zu Fuß geht oder mit dem Rad befährt, wird sehr typische Stadtklänge vermissen. Sie entstehen zu Schulzeiten alle 90 Minuten. Daran möchte ich in den Osterferien akustisch erinnern:

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon aktuell: Vermisste Geräusche

Ruhezeit für Anwohner vorbei

Ferienende

Nach den Herbstferien gibt es wieder das bekannte Pausengrölen auf den Schulhöfen. Vor und nach dem „Stillsitzen“ muss Luft abgelassen werden! Ein Beispiel aus der Altstadt-schule.

Wer vergessen hat wie das so klingt, sollte links klicken!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ruhezeit für Anwohner vorbei

Osterferien: Verlassene Schulhöfe

Die Nachbarn von Schulen und Schulhöfen atmen auf:

(Foto: Anne-Frank-Gesamtschule, Düppelstraße 25)

Der Schulbetrieb „ruht“ für zwei Wochen! Nur Hausmeister, Baufirmen, Putzkolonnen und eifrige Lehrer betreten gelegentlich die verwaisten Gebäude.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Osterferien: Verlassene Schulhöfe

Coole Ferien: Schulhöfe wie leergefegt

Auch Gesamtschulen können ihre Schüler nicht in den Ferien „an die Schule binden“! Schulferien ist eines der beliebtesten Wörter von Lehrern und Schülern.

Und deshalb wünsche ich von dieser Stelle aus allen ehemaligen und noch tätigen Kolleginnen und Kollegen eine gesegnete unterrichtsfreie Weihnachts- und Neujahrszeit … und schiebt die Korrektur der Klausuren und Klassenarbeiten nicht wieder in den Januar!!! Das könnte vor den Zeugniskonferenzen eng werden! Ich habe da noch eine dunkle Erinnerung.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Coole Ferien: Schulhöfe wie leergefegt