Schlagwort-Archive: GTon

Stadtklang: Vogelkonzert

farbe umkehrenNach den kalten Tagen zwitschern die Vögel, als ob sie etwas nachzuholen hätten. Die Aufnahme entstand auf dem Loerpabelshof gegen 6:30 Uhr am Morgen.

Hier!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Stadtklang: Vogelkonzert

Warten auf Freitag 18 im Jahr 2018

dreiecksplatz gueterslohSehnsüchtig wartet das Publikum auch in diesem Jahr wieder auf die musikalischen Dreiecksplatzdarbietungen am frühen Freitagabend. Um die Wartezeit zu verkürzen, lasse ich hier einen GTon vom letzten Herbst erklingen. Es spielt und singt ausschnitthaft das Bielefelder Bluesurgestein Bad Temper Joe:

Hier spielt die Musik!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Warten auf Freitag 18 im Jahr 2018

G T o n : Ruheloser Stadtfriedhof

werkzeugwagen„Ruhet in Frieden“ ist ein frommer Wunsch, denn auf unseren Friedhöfen ist immer etwas los, wie die lebenden Blogposthörer es in meinem heutigen Stadtklangbeispiel vernehmen können:

Hier in Betrieb setzen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für G T o n : Ruheloser Stadtfriedhof

GTon: Windböen im Bambus

unschaerfeWenn die Winterstürme toben, möge man sich in ein Bambuswäldchen stellen und lauschen. Übergib deine Gedanken dem Wind und du kommst zur Ruhe! Dazu ein Hörbeispiel aus der Bambusecke im Paradiesgarten:

Hier lang!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Windböen im Bambus

GTon: Gütersloher Platt“deutsch“

altes ehepaarAuf einer Weihnachtsfeier in einem Diakonie-Altenwohnheim, die Paradiesbauer mitge-stalten durfte, haben wir eine demente Heimbewohnerin animiert, ein paar Strophen eines Michaelislieds (heute einem St. Martinslied vergleichbar) auf Plattdeutsch zu rezitieren. Ein fremder Klang für meine hochdeutschtrainierten Ohren:

Hier kniepen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Gütersloher Platt“deutsch“

GTon: Süßer die Glocken nicht klingen

guetersloher weihnachtsmarktAm Heiligen Abend zeigten die Kirchenglocken der Innenstadtkirchen auch in diesem Jahr, was sie sie an Klang so „drauf haben“. Auf meinem GTon-Stadtklang-Beispiel hören Sie zunächst die St. Pankratius-, dann die Apostel- und zuletzt die Martin-Luther-Kirche zwischen 18:30 und 19:00 Uhr an Heiligabend:

Hier die Glocken anschlagen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Süßer die Glocken nicht klingen

GTon: Weihnachtstrubel Innenstadt

schaufensterdekorationDas Geschäft des Jahres brummt: „Süßer die Kassen nicht klingen“. Mein Stadtklang (Solo Projekt) kommt heute vom Berliner Platz. Weihnachtsgedudel zwischen Straßenmusik, Kinderkarussell und Kaufhausdurchsagen:

Hier konsumieren!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Weihnachtstrubel Innenstadt

Zugvögel überm Loerpabelshof

loerpabelshofEs ist imer wieder ein Ereignis, wenn die Zugvögel auf dem Weg nach Süden über Hof und Paradiesgarten ihre Kreise ziehen um mit Hilfe der Aufwinde wieder an Höhe zu gewinnen, bevor sie in bekannter Formation weiterziehen.

Ein Spektakel sondergleichen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zugvögel überm Loerpabelshof

GTon im Herbst: KirmesNachklang

gueterslohAuf dem Rummel pulsierten die Beats, blökten die Lockvögel und schrien die Wage-mutigen. Ein Tohuwabohu, das manche Anwohner in den Kurzurlaub trieb!

GTon hier

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für GTon im Herbst: KirmesNachklang

GTon-Projekt: Drei weitere Brunnen

gueterslohHeute folgen unter meinem Stadtklanglabel die folgenden Brunnen:

7.  Pyramidenbrunnen M.L.K. / 8. Würfelbrunnen Bot. Garten / 9. Säulenbrunnen Bot. G.

Wasser marsch!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon-Projekt: Drei weitere Brunnen

GTon: Wenn alle Brünnlein fließen

gueterslohDer Gütersloher Stadtklang wird auch von einigen Brunnen gespeist. Heute folgen hier bildlich gesprochen von links nach rechts: Nr. 4 vor dem Amtsgericht, Nr. 5 vor dem Jobcenter und Nr. 6 auf dem Berliner Platz.

Am mittleren Brunnen plätschert kein Wasser mehr, das Geräusch übernimmt hier jedoch der fließende Verkehr der Friedrich-Ebert-Straße.

Wasser marsch!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Wenn alle Brünnlein fließen

GTon: Drei InnenstadtBrunnen

gueterslohWer lauscht schon unseren Brunnen? Sie könnten Anlass bietenh zur Ruhe zu kommen. Auf jeden Fall gehören sie zum Stadtklang, auch wenn einige gelegentlich vom Autolärm übertönt werden.

Die Brunnen heute von links nach rechts: Spiekergasse / Münsterstraße, Theodor-Heuss-Platz / Stadthalle, Theaterplatz (noch ohne Namen)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Drei InnenstadtBrunnen

GTon Dreiecksplatz am 14.07.2017

woche der kleinen kuensteStadtklang vom Feinsten: Freitag 21:00 Uhr Blues mit Gaelle Buswel (F), Freitag 22:00 Uhr NeoSoul mit Y`akoto (D/F). Danke an alle Macher der „kleinlauten“ Künste!!! Die Gütersloher zeigten sich auch im Regen bunt beschirmt musikbegeistert.

Am Dreieck drücken!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon Dreiecksplatz am 14.07.2017

GTon: Bewegung im Rathaus

GT-beweGTEin Audioprojekt vom Paradiesbauer ist der Stadtklang seiner Heimatstadt unter der Überschrift GTon. Heute geht es akustisch ins Rathaus . . . und zwar von oben nach unten.

Hier den Auf-, besser gesagt den Abzug in Gang setzen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Bewegung im Rathaus

GTon: Große Pause Altstadtschule

unterrichtWährend des Unterrichts ist es auf den Pausenhöfen friedhofsstill. „Doch wehe, wenn sie losgelassen . . . !“ Zum Gütersloher Innenstadtklang gehören auch Pausengongs und her-ausgelassene SchülerInnen. Die GTon-Aufnahme benötigt keine weitere Erklärung:

Hören Sie hier!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Große Pause Altstadtschule

GTon: Hofkonzert für Frühaufsteher

loerpabelshof

Wenn der Tag aufwacht, himmelt das Loerpabelshof-Orchester die aufgehende Sonne an.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Hofkonzert für Frühaufsteher

StarAbendTreff überm Loerpabelshof

loerpabelshofZum Sonnenuntergang treffen sich die Stare in den Wipfeln der 130-jährigen Hofeichen. Im Schwarm tauschen sie redselig singend ihre Tageserlebnisse aus.

Starkonzert am Dreieck starten!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für StarAbendTreff überm Loerpabelshof

Audioprojekt GTon: Abrissbagger

wortabriss

Beispiele von aktuellen Abrisshäusern waren am 05.02.2017 an dieser Stelle veröffentlicht

Hier den Bagger in Gang setzten

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Audioprojekt GTon: Abrissbagger

GTon: Stadtklänge in der Adventszeit

adventsbeschriftung

Frühmobiler Adventsgesang

Hochabendliches Nachtsanggeläut

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Stadtklänge in der Adventszeit

GTon-Projekt: Stan Pete im Kreishaus

Stan PeteAls Soloprojekt heute nun anlässlich der Stan-Pete-Ausstellung ein weiter Impro-visations-O-Ton aus der Kreishaus-Gärtnerei. Der Titel könnte als „Petes Gemüse“ bezeichnet werden!?

Linkes Dreieck pflücken!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon-Projekt: Stan Pete im Kreishaus

K l a n g G ä r t n e r e i im KreisHaus

Stan PeteLautsprechende Pflanzen vor der Rotunde (Kreislautsprecher!) Stan Pete

      Drehbare LautsprecherKlangSkulptur                         Pflanzkübel mit Radioteilen

Im Untertietel der Stan Pete (www.stanpete.de) Ausstellung „Klang-Gärtnerei“ , die bis zum 2.12.2016 im Kreishaus zu beackern ist, steht geschrieben: “ . . . vorhandene (Klang-skulpturen) . . . selber drücken und drehen, Töne ziehen . . . Anfassen erwünscht!“

So entstand Paradiesbauers Improvisation “ P e t e k r a u t   s c h l ä g t   a u s “ . Dazu bitte das Dreieck links umgraben!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für K l a n g G ä r t n e r e i im KreisHaus

Stadtklang: A b r i s s S o u n d

Kirchstraße

Dieser Stadtklang ist in letzter Zeit wieder öfter zu vernehmen. Und … die Bagger ziehen weiter, bald geht es in die Münsterstraße!“

Links am Dreieck baggern!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stadtklang: A b r i s s S o u n d

GTon: StadtNachklang DreiecksPlatz

Im Nachklang des einwöchigen Highlights „Kleine Künste“ gebe ich drei Klangeindrücke wieder, die ich am Dienstagabend  um 8 Minuten vor 20:00 Uhr, um 20:08 Uhr und um 21:45 Uhr als GTonMeister aufgenommen habe.Woche der kleinen Künste

Einfach links klicken!

Meine Änderungswünsche habe ich bereits am 27.8. an dieser Stelle gepostet.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: StadtNachklang DreiecksPlatz

GTon: Wenn Regen auf Gulli stößt

FrühlingSo klang der Regen Anfang Juni, wenn er in den Gulli vor meiner Tür eingesogen wurde:

Am Dreieck kann man es regnen lassen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Wenn Regen auf Gulli stößt

Schottlandflair auf dem Dreiecksplatz

Jeden Freitag um 12 Uhr spielt der Sozialpädagoge Martin Rogalski auf seinem Dudelsack schottische Melodien zur Einstimmung ins Wochenende.

Dudelsackspieler

Gegenüber der Lokalzeitung ‚Die Glocke‘ äußerte sich der 49-jährige wie folgt: „Mir ist wichtig, dass die Musik beschwingt klingt“. Das gelingt ihm jeden Freitag aufs Neue!

Ein Ausschnitt aus dem kultverdächtigen musikalischen Treiben hören Sie, wenn Sie am Dreieck kitzeln.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schottlandflair auf dem Dreiecksplatz

GTon: Vögel stimmen Frühjahr an

VogelfütterungDie Zeit der Vögelfütterung ist vorbei. Schon vor 6:00 Uhr ist der konzertante Dank der kleinen SängerInnen abseits der Ringstraßen zu vernehmen. Es riecht nicht nur nach Frühling, es hört sich auch so an!

Anbei (links klicken!) ein Hörbeispiel vom Loerpabelshof.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Vögel stimmen Frühjahr an

Letzter Cowboy aus GT ist zurück

GüterslohZur Zeit entsteht ein Bühnenstück zum „Letzten Cowboy aus Gütersloh“, das auch auf den Ruhrfestspielen gezeigt wird. „Unser Theatermacher“ Christian Schäfer hat sich des verstaubten Cowboys angenommen und will ihn mit Schauspielern und den Sängern Thommie Bayer und Svavar Knútur auch auf Gütersloher Theaterboden wieder-auferstehen lassen.

Anbei erst mal ein Stück Reit-Erinnerung, die natürlich „leichte Sprünge“ bekommen hat:

Links klicken!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Letzter Cowboy aus GT ist zurück

GTon zwischen Konsum und Glauben

Weihnachtsbeleuchtung!       Gott in der Höhe und Weihnachtskonsum am Boden       !

Tauchen Sie ein in ein Weihnachtsklangmix unserer Stadt. Ein Wechsel zwischen Konsum und Glauben. (Wie immer in der Klangleiste links klicken!)

Die Aufnahmeorte sind der Weihnachtsmarkt auf dem Berliner Platz, die Martin Luther Kirche mit ihrem Nachtsanggeläut und die Adventssänger auf dem Loerpabelshof.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon zwischen Konsum und Glauben

Stadtklang: Bahnunterführung

Alte WebereiDie Nord-Süd-Bahnstrecke musste durch zahlreiche Bahnunterführungen (Brücken, Tunnel) im Bereich der Stadt Gütersloh passierbar gemacht werden.

Jede Unterführung hat einen eigenen Sound. Ich beginne mit dem Klang der Unter-führung an der Alten Weberei. Wenn Sie links klicken, stehen Sie akustisch mittendrin!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stadtklang: Bahnunterführung

GTon: Wenn ein ICE durchfährt

Bahnhof Gütersloh

Zum Gütersloh Stadtklang gehört natürlich auch der Sound eines im Bahnhof durch-fahrenden Schnellzugs. Wer links klickt, steht direkt am Gleis!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Wenn ein ICE durchfährt

Ruhezeit für Anwohner vorbei

Ferienende

Nach den Herbstferien gibt es wieder das bekannte Pausengrölen auf den Schulhöfen. Vor und nach dem „Stillsitzen“ muss Luft abgelassen werden! Ein Beispiel aus der Altstadt-schule.

Wer vergessen hat wie das so klingt, sollte links klicken!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ruhezeit für Anwohner vorbei