Schlagwort-Archive: G-Ton

GTon Gütersloh: Sommerwasserkraft

StadtKlangFinder unterwegs: Wie rumort die Dalke an ihren Staustufen

Heute hören Sie wie sich im Sommer Dalke-Staustufen in Richtung östliche Stadtgrenze anhören: Zunächst Meiers Mühle, es folgen die Avenstroths Mühle, eine kleine Stufe vorm Amtenbrink Wehr, das Amtenbrink Wehr selbst und zuletzt die hohe Stufe der Strangmühle.

Warum  der Strangmühlenwasserfall nicht zur Stromerzeugung genutzt wird, konnte ich nicht klären. Man könnte mal die Stadtwerke oder die Eigentümer fragen?!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon Gütersloh: Sommerwasserkraft

Nachtsanggeläut über Weihnachtsmarkt

Gütersloh hat eine weltweit (?) einzigartige, handgesteuerte Tradition

Der reine Klang des kunstvollen Geläuts ist nur hinter der Kirche zu hören, z.B. auf dem Trommelpättken.

Unten, auf dem Kirchenvorplatz, herrscht eine gänzlich andere Stimmung. Im Gewirr der Dudelmusik und der glühweinangeheizten Unterhaltungen bleibt das Nachtsanggeläut unbemerkt, es geht im Klangteppich unter.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachtsanggeläut über Weihnachtsmarkt

G-Ton am Sonntag: Adventssänger

Am Paradiesgarten beglücken Adventssänger mit ihrem frühen Gesang

Der Wecker rasselt, holt mich aus unendlicher Weite. Aufstehen, warm Anziehen! Aufnahmegerät in Gang setzen, Windschutz fürs Mikrofon aufsetzen und raus in den windigen Sonntagmorgen. Es ist kurz nach 6 Uhr auf dem Loerpabelshof.

Stelle das Gerät ein, höre singende Stimmen Richtung Pavenstädt. Wenig später stehen drei Männer auf dem einzigen Hügel des Hofes, stimmen eine Strophe des Adventslieds an.

Während ich noch gerührt unter leuchtenden Sternen und illuminierten Tannen-bäumen verharre, sind sie schon nach Norden weitergezogen. Von fern erklingt erneut ihre wohltuende Botschaft.

Lieben Dank, ihr drei unbekannten Adventssänger!

Wer mithören möchte, klicke  das obige Hörbeispiel an!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für G-Ton am Sonntag: Adventssänger

G-Ton: Dalkeklang Richtung Quelle

Vier weitere Staustufen für den Gütersloh-Ton (G-Ton) aufgenommen

 Zuerst hören wir die Geräusche an einer kleinen Staustufe am Westring, dann geht es akustisch zum Riegerpark nähe Berufsschulen, anschließend zur Alten Weberei und schließlich zu Meiers Mühle (siehe Foto). Bei dieser Staustufenfallhöhe wird der Klang zwangsläufig zum Lärm!

Fortsetzung bis zum Stadteintritt der Dalke folgt in drei Wochen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für G-Ton: Dalkeklang Richtung Quelle

G-TON: Wie klingen Dalkestaustufen

Im heutigen Gütersloh-Ton-Beispiel habe ich fünf Staugeräusche, die ich auf einem Spaziergang an der Dalke von der Neuen Mühle Richtung Innenstadt aufgenommen habe, in natürlicher Reihenfolge hintereinander geschnitten.

(mal reinhören?)

Folgende Staustufen sind zu hören:

1.  Neue Mühle,  2. Klärwerk-Auslauf (keine Staustufe!),  3.  Im Füchtei (siehe auch Foto),       4. Gabelsberger Weg,  5. Ohne Namen (zwischen Gabelsberger Weg und Hermann Simon Straße)

 

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für G-TON: Wie klingen Dalkestaustufen