Schlagwort-Archive: Moltkestrasse

Grundschüler im Pausengewusel

Hauptgebäude

Durch einen Klick links wird der Schulhof der Altstadtschule (Grundschule) nach dem ersten Halbjahr „wiederbelebt“. Der Stadtklang (von mir „GTon“ genannt) entstand in einer ersten großen Pause.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Grundschüler im Pausengewusel

Fortsetzung: Kleine Fachwerkhäuser

Wenn man über den neu gepflasterten Innenhof der Evangelischen Kirchenkreisverwal-tung zwischen Hohenzollern- und Moltkestraße geht, bekommt man dieses Kleinod zu Gesicht.

Wer mehr über die Geschichte des Hauses weiß, möge sich über mein Impressum melden. Dank im Voraus.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Fortsetzung: Kleine Fachwerkhäuser

Vorbilder fürs Kunsthaus nicht genutzt

staedtisches gymnasiumVorbilder zur Gestaltung der Ziegelfassade hätte es in der Moltkestraße genug gegeben, doch weder an den Schulgebäuden der Elly-Heuss-Knapp-Schule noch an denen der Altstadtschule hat man sich orientiert. Schlichter ging es wirklich nicht. Ist das Kunst am Bau? Wohl alle Ideen dem Haushalts-Rotstift zum Opfer gefallen!? Schade. Und dann ein so flach geneigtes Dach (Flachgiebel) in der Moltkestraße?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vorbilder fürs Kunsthaus nicht genutzt

Stadtblick: Innenstadt-Hinterhöfe

zwischen moltke und berlinerstrasseam theodor heuss platzWer beim Einkaufs“bummel“ seinen Blick von den Warenauslagen abwenden kann, mal über Hecken und Mauern oder in Hinterhöfe schaut, erheischt seltene Einblicke. (Oben: Durchgang von der Moltke- zur Berlinerstraße, Blickrichtung altes Gericht; unten: vom Theodor-Heuss-Platz, Blickrichtung Stiftsgymnasium)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Stadtblick: Innenstadt-Hinterhöfe