Schlagwort-Archive: Konrad-Adenauer-Platz

GTon: InnenstadtBrunnen zur Kühlung

gueterslohWer lauscht schon unseren Brunnen? Sie könnten Anlass bieten zur Ruhe zu kommen. Auf jeden Fall gehören sie zum Stadtklang, auch wenn einige gelegentlich vom Autolärm übertönt werden.

Angesichts der diesjährigen Sommerwetterlage sind weitere Brunnen zur Abkühlung gewünscht. Schade, dass die Wasserfläche im Rahmen der Neugestaltung des Konrad-Adenauer-Platzes (wahrscheinlich) zu spät kommt.

Die Brunnen heute von links nach rechts: Spiekergasse (Münsterstraße) / Theodor-Heuss-Platz / Theaterplatz

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: InnenstadtBrunnen zur Kühlung

Aufstockung der Sparkasse

aufstockungsparkasse gueterslohWährend der Umgestaltung des Konrad-Adenauer-Platzes wird auch in direkter Nachbar-schaft gebaut: Nach der Entkernung und dem Teilneubau des ehemaligen Schuhgeschäfts Keßel baut nun die Sparkasse weiter in die Höhe.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufstockung der Sparkasse

Der Beginn einer Umwandlung

konrad adenauer platzErste Maschinen und Absperrungen zeigen den Umbau des Konrad-Adenauer-Platzes an.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Der Beginn einer Umwandlung

GTopia 3/18: Lichterfest Winterende

FeuerkelchPunkt 24:00 Uhr, jeweils am 19.3. des Jahres, wird der große Feuerkelch von Feuerwehrleuten auf dem Dach des Rathauses entzündet und langsam mit Eisenstangen über die Brüstung katapultiert. Unter dem Jubel der anwesenden Massen sinkt die Feuersbrunst zu Boden.Feuerkelch

Auf dem Grund des Konrad-Adenauer-Platzes versammelt man sich um den brennenden Rest, bis die Jugendfeuerwehr die letzten Flammen erstickt. Nun ist der Winter / die Dunkelheit endgültig  vertrieben! Würstchen, Glühwein und heiße Suppen werden anschließend an offenen Herdstellen dargeboten.

Nach diesem ersten Event der Gütersloher Marketing GmbH im jeweils neuen Jahr, kann der Frühling (bekannter: „Der Gütersloher Frühling“) auf dem Berliner Platz und anderswo aufblühen!

P.S.: Aus Mangel an steilen Hängen für die andernorts bekannten Feuerräder wird in GT auf das Rathaus (an diesem Abend scherzhaft: „Feuerradhaus“) als Ersatz-„Rollbahn“ ausgewichen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für GTopia 3/18: Lichterfest Winterende

Günter Spechts Vorschlag fürs Ganze

Nun soll sich die unschöne Situation am Konrad-Adenauer-Platz durch eine Umgestaltung verbessern. Die Diskussionen zwischen Parkplatz- und Parkbefürwortern reißt nicht ab.Neugestaltung

Der Gütersloher Künstler Günter Specht hat dagegen eine umfasende Änderung an Rathaus und Platz empfohlen, die ich hier noch einmal vorstellen möchte.Entwurf Günter Specht

Was vielleicht dem ein oder anderen utopisch daherkommt, wäre auf jeden Fall eine enorme Aufwertung der Beziehungen zwischen Rathaus und Bürgern!Entwurf Günter Specht

Obwohl Sponsor und Bürgermeister der Entwurf zugeleitet wurde, hat sich nach meiner Kenntnis kein Gremium damit befasst.

Mit Leuchtturmprojekten tut man sich hierzulande besonders schwer . . . mit einer Ausnahme: Das Theaterzuckerstück!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Günter Spechts Vorschlag fürs Ganze

Spechtarts GTopia: Rathausvorplatz

Diese Fläche ist einer der hässlichsten Plätze in unserer Stadt, er hat keine Aufenthalts-qualität! Neun Jahre nach einem siegreichen Entwurf, ein Jahr nach einer Großspende und aktuell zu erwartenden Fördermitteln soll die Gestaltung des Konrad-Adenauer-Platzes wiederbelebt werden. Neugestaltung

Obwohl es schon protokollierte Bürgerbegehungen gab und ein umfassender Vorschlag des Gütersloher Grafikers und Künstlers Günter Specht vorliegt, soll morgen, am 5.9. ab 18:00 Uhr im Ratssaal, nur über einige Varianten des alten Entwurfs diskutiert werden. Ein wegweisender großer Entwurf ist demnach nicht mehr zu erwarten!?Entwurf Günter Specht

Entwurf Günter SpechtHier noch einmal der Specht-Entwurf, der das ganze Ensemble beleben würde.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Spechtarts GTopia: Rathausvorplatz

Die Reste des Gütersloher Frühlings

Gütersloher FrühlingWas übers Wochenende noch Beet war, ist am Montag bereits wieder Stein. Nur der grüne Hügel und die Sandstrandschüttung bleiben noch bis zum 13. Mai.

Politik und Werbegemeinschaft! Schafft endlich Dauergrün mit Verbindung zum Erdreich in der Innenstadt! Der Berliner- oder der Konrad-Adenauer-Platz sind dafür prädestiniert!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Reste des Gütersloher Frühlings

Fortsetzung der BrandMauerFotoSerie

StrengerstraßeDie neueste Brandmauer ist an der Strengerstraße (ehemals Fotogeschäft u.a.) freigelegt worden.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fortsetzung der BrandMauerFotoSerie

Güterslohs schönsten Balkon beseitigt

Konrad-Adenauer-PlatzDer gefräßige Stahldinosaurier der Bauinvestoren hat wieder zugepackt, Werte zerstört und Platz geschaffen für ihre Vermarktungsstrategien.

BalkonienDabei ging auch einer der schönsten Innenstadtsüdbalkone zu Boden!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Güterslohs schönsten Balkon beseitigt

Löwenzahn blüht am K. Adenauer Platz

Wo einst diverse Banken das Sagen hatten, schlägt nun der Löwenzahn aus !

Bioladen

Das Rennen um die Biomärkte in der Gütersloher Innenstadt scheint ein Ableger des Bielefelder Löwenzahns vorerst gewonnen zu haben. Die Renovierung hat bereits begonnen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Löwenzahn blüht am K. Adenauer Platz

Interessanter Entwurf eines Designers

Heute  verlinke ich mal einen Bürger-Entwurf für den Adenauerplatz

Der pensionierte Designer Günter Specht hat auf seiner www.spechtart.de Homepage einen sehr interessanten Entwurf für Adenauer-Platz und Rathaus gezeichnet, die meine Vorstellungen (vgl. paradiesbauer vom 9.12.) von der Sache komplett beinhalten. Wenn Sie hier klicken und das Gütersloher Tagebuch auswählen, etwas nach unten scrolen, landen Sie auf drei Zeichnungen mit Beschreibungen seiner Gestaltungsideen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Interessanter Entwurf eines Designers

Der schönste Parkplatz von Gütersloh

Parken, ein Bürgerpark oder ein irgendwie gearteter Kompromiss-Park

Was wird nun aus dem Konrad-Adenauer-Platz? Schon 2007 gab es einen Entwurf zu seinem Umbau! Im Masterplan Innenstadt und bei den Stadtvisiten mit interes-sierten Bürgern steht die Platzveränderung weit oben. Wird die Politik nun endlich mal eine Entscheidung fällen?

So schwer ist das doch nicht: Ein paar Parkplätze zum Ein- und Ausladen an der Berliner Straße, eine eingeschossige Tiefgarage unter der Erde, darüber eine Event-Grünfläche mit einem Brunnen, Bänken und einer weitere Baumreihe neben dem Fußweg vor der Sparkasse bis vors Rathaus.

Im Erdgeschossanbau in der alte Eingangshalle sollte ein Café mit Außen-gastronomie und ein transparenter Ratssaal Platz finden.

„Fertig ist der neue Bürgerpark!“

Und ein paar Rosenbeete für Herrn Adenauer wird Rosen Noack ganz sicher sponsern!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der schönste Parkplatz von Gütersloh