Schlagwort-Archive: CoronaSolo

SoloCorona: Öffnen statt schließen

Mein Corona-Lied „Schließ die Türe“ lehnt sich sehr frei an ein Gedicht von Thomas Brasch (1945-2001) an, das mir sehr ans Herz gegangen ist. Allerdings gibt es bei ihm keine postive Wendung zu „Öffne die Türe“:

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für SoloCorona: Öffnen statt schließen

CoronaSolo: M u t t e r

In 3 Tagen wird meine Mutter 100 Jahre alt. Sie weiß weder dass sie bald ein ganzes Jahrhundert lebt, noch dass Paradiesbauer ihr Sohn ist. Ich habe ihr nicht nur mein Leben zu verdanken, sondern auch das Paradies meiner Kindheit, den Bauernhof meines Großvaters. Dazu heute mein musikalisches Dankeschön:

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für CoronaSolo: M u t t e r