Schlagwort-Archive: Pfingsten

Gedanken zur Heilig-Geist-Kirmes

marten parkplatzNatürlich heißt der derzeitige Rummel Pfingstkirmes. Allerdings fragt sich der Christen-mensch, ob der weltweit größte portable Freifallturm (85 Meter, Foto oben links) bei der Ankunft des Heiligen Geistes Hilfe leisten kann.

Eine andere Frage beschäftigt mich am Rande der Kirmesfläche: Was wird aus der Firmenbrache Marten, die in diesen Tagen sehr intensiv von den Transportern der Fahrgeschäfte genutzt wird (Foto oben rechts)?

Hoffentlich mehr als eine Parkplatzerweiterung des Marktplatzes und damit auch mehr als eine Vergrößerung der Rummelfläche! (vgl. meinen Blogpost vom 1. Juni 2019)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gedanken zur Heilig-Geist-Kirmes

Pfingstdrogen am Theater

Das nächste Trink- und Essevent in der Innenstadt ist aufgebaut. Der heilige Geist des Weins kann auflagenfrei in die Besucher fahren! theaterplatz                                                                    Aber im Ernst. Wie unverholen kann man heute mit der Droge Alkohol Märkte organi-sieren. Da kommt kein Ordnungsamt, keine Polizei.

Ob ich den ersten Haschischmarkt am Theater noch erleben darf?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Pfingstdrogen am Theater

Der „Heilige Geist“ der Pfingstkirmes

RückansichtVom 13. bis 16.5. kann man seinen Geist im Kreis drehen lassen, bis der Schwindel kommt

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Der „Heilige Geist“ der Pfingstkirmes

Die Sonntagsfragen meiner Enkel

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Sonntagsfragen meiner Enkel

Menschenauflauf an Pfingsten

Gütersloh feierte bei Sonnenschein: Weinmarkt, Kirmes, Schützen, Wapel- u. Parkbad, Weberei. Überall traten sich die Mitmenschen auf die Beine, suchten sich ein schattiges Plätzchen. Die Stadt lebte und bebte. Brot und Spiele!

Paradiesbauer wollte morgens um Zehn die Stühle und Tische zählen, musste dann aber wegen der Vielzahl aufgeben.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Menschenauflauf an Pfingsten