Schlagwort-Archive: Riten

Ostern mit eierlegenden Hasen

osterhase und weihnachtsmannOstern überlebt wie Weihnachten durch eine märchenhafte biologische Vorstellung, die strenggenommen am Ende der Kindheit abgelegt werden müsste. Weder der eierlegende Hase zu Ostern, noch die unbefleckte Empfängnis Marias zu Weihnachten,  konnten bisher nachgewiesen werden.

Der Aberglaube also hält sich bekanntlich länger als der Glaube. Und wenn der schon Berge versetzt, müssen im anderen Fall zunächst ganze Gebirge ihre Plätze tauschen. Und das wollen wir doch nicht, Kinder, oder?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ostern mit eierlegenden Hasen

Ostermüll-Verbrennung

Ostern erkennt der Außerirdische nicht nur an den bunten Plastikeiern, die sich zu tausenden in bürgerliche Vorgärten breit gemacht haben. Ostern erkennt man auch an den Rauchfahnen, die sich nach Aufkommen der Dämmerung über das ganze Land schlängeln und die Luft süßlich, zuweilen giftig, schwängern. Bei einigen Feuern wird der riechende Zeitzeuge den Eindruck nicht los, dass hier unter dem Mäntelchen überlieferter Riten nicht  nur Strauchschnitt und Holzreste, sondern „lästiger Müll  entsorgt“ wird!

In GT-Pavenstädt trifft das natürlich nicht zu! Hören Sie hier die ersten Momente der Entzündung eines heimischen Osterfeuers durch den Schützenbruder Conrad:

( mal reinhören ?)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ostermüll-Verbrennung