Schlagwort-Archive: Einzelhandel

Ausstellung: Geschäftsaufgaben

So manche Ladenzeile gibt für den Innenstadtbesucher ein zerrissenes Bild ab, das zum Nachdenken anregen kann. Manch eine/r spricht schon von Geisterstädten. Was passiert demnächst im ortspezifischen Einzelhandel, bei den Filialisten, bei den Dienstleistern? Ist es die Stadtplanung, sind wir es, die Verbraucher, der Onlinehandel, Coronas Wellen oder alle zusammen?

Wie wollen wir die Innenstadt in Zukunft nutzen, was stellen sich Handel, Gütersloh Marketing, Lädeneigentümer, Investoren, Konsumenten, Besucher zukünftig vor? Kann ein Beteiligungsformat das dauerhafte Verkleben von Schaufenstern retten? Gar ein runder Tisch?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ausstellung: Geschäftsaufgaben

Ein Fünftel kauft noch in der Inenstadt

Bundesweit verändern sich Innenstädte, das ist auch in Gütersloh zu spüren.

Berliner Straße Die Genehmigung von Märkten in den Randzonen der Stadt war einer der Fehler! Ein zweiter ist beim Verkehrskonzept zu suchen. Heute kommt hinzu, dass bereits 17 % der Bevölkerung mit steigender Tendenz im Internet einkauft.

Das City-Konzept soll nun auch in Gütersloh von einem externen Büro überprüft werden. Hoffentlich schauen die auch mal in das überalterte Verkehrskonzept!?

Ein neues Pflaster macht den Kohl jedoch nicht fett, Event- und Spielflächen schon eher.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Fünftel kauft noch in der Inenstadt