Schlagwort-Archive: Winterlyrik

Winterlyrik am Donnerstag

winterlyrik

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Winterlyrik am Donnerstag

Am 21.12. eine WinterAnfangsLyrik

winterdienst

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Am 21.12. eine WinterAnfangsLyrik

Die letzten Wintergedichte (Teil1)

Winterschuhe (Teil 1)

 

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die letzten Wintergedichte (Teil1)

WinterDienstLyrik am Donnerstag

winterlyrik

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für WinterDienstLyrik am Donnerstag

Winterlyrik am Donnerstag

winterlyrik

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Winterlyrik am Donnerstag

Winterlyrik mit Stechpalme (Ilex)

christdorn

Vorgestern im Paradiesgarten

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Winterlyrik mit Stechpalme (Ilex)

Winterlyrik ohne Schnee

winter

Klimawandel in OWL: Schneemänner sterben aus!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Winterlyrik ohne Schnee

WinterBildLyrik am Donnerstag

heisse winter

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für WinterBildLyrik am Donnerstag

Letzte Winterlyrik am Donnerstag

Winterlyrik

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Letzte Winterlyrik am Donnerstag

Donnerstag ist WinterLyriktag

WinterlyrikiAm letzten Donnerstag war Teil 1 der „Winterschuhe“ abgebildet.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Donnerstag ist WinterLyriktag

DonnerstagsLyrik: FrühJahrsRückblick

LyrikDer winterliche Teil 2 folgt nächsten Donnerstag

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für DonnerstagsLyrik: FrühJahrsRückblick

Weiterhin Winterlyrik am Donnerstag

UeberwinterFoto: Bahnhof Gütersloh

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Weiterhin Winterlyrik am Donnerstag

Winterlyrik geht auch ohne Schnee

Winterlyrik

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Winterlyrik geht auch ohne Schnee

„Vorerst“ die allerletzte Winterlyrik

Winters Ende

 Teil 1 gab es am 26.2. an dieser Stelle!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Vorerst“ die allerletzte Winterlyrik

Der Winterlyriker riecht schon Frühling

Winters Ende

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Der Winterlyriker riecht schon Frühling

Lyrische Erinnerungen an Sommerzeit

winterschuhe

 

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Lyrische Erinnerungen an Sommerzeit

Lyrik in winterliche Bäume gehaucht

Winterschuhe (Teil 1)

 

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Lyrik in winterliche Bäume gehaucht

Lyrik an einem kalten Donnerstag

winterholz

Foto: Eisregen an Eichenästen

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lyrik an einem kalten Donnerstag

Im Winter bleibt viel Zeit für Lyriker

 

winterdienst

 

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Im Winter bleibt viel Zeit für Lyriker

Wie ein Tropfen aus dem großen Grau

Ein nasses Grau verursacht Sehnsucht nach einem kaltgeflockten Weiß

Lyrik RegenzeitFoto: Blick durch einFenster Nähe Teutoburger Wald

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Wie ein Tropfen aus dem großen Grau

Donnerstagslyrik: Winterliche Themen

Wer dieser Tage ein wärmendes Nest hat, kann sich glücklich schätzen!

 Foto: Verlassenes Nest im winterlichen Paradiesgarten

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Donnerstagslyrik: Winterliche Themen

Märchen in der dunklen Jahrezeit

 

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Märchen in der dunklen Jahrezeit

S O L I

winterdienst

habe für dich salz bevorratet

in meiner seelenkammer;

will dich liebend warm halten,

wenn der winter länger bleibt

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für S O L I

SOLI (Sonntagsliteratur)

wechseljahre

gestatte mir ab / stand ich zu nah / dir

verbrannte an selbst / zweifel dabei /

welche liebe / die bewegtere sei ?

verspotte den an / stand ich noch vor / ihr

dachte ich mich frei / handel hier / hantel dort

und laufe hinter mir !

bestatte das ver / stehen auf eigenen füßen

sehe mich als ein / siedel allein

ohne euch / fehlt mir ein bein !

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für SOLI (Sonntagsliteratur)

Winterlyrik

winterholz

du trägst die last des winters, den teil der weißen kälte,

an dem wir uns erfreuen können.

deine knochen knacken im ostwind, dem stetigen eisigen bläser,

der uns auf der ofenbank lieben lässt.

du versteckst unter eis und frostboden den saftigen grünen schatz,

an dem wir weihnachten schon kosten!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Winterlyrik