Schlagwort-Archive: Willy-Brandt-Platz

Entleerung wieder möglich

Lange hat es gedauert bis die neue öffentliche Toilette am Bahnhof Gütersloh ihre Sanitärzellen zur Verfügung stellen konnte. Jetzt ist sie da und nicht nur Blasen sind erfreut, sondern auch AnwohnerInnnen, Bäume und stille Ecken der umliegenden Gebäude atmen auf !

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Entleerung wieder möglich

Tinyhouse auf´m Bahnhofsvorplatz?

Noch ist die Bahnhofsvorplatz-Umgestaltung nicht in trockenen Tüchern, da wird schon gebaut. Falls es sich dabei um das längst versprochene Toilettenhäuschen handelt, nehme ich meine Kritik zurück. Denn, dieses „Geschäftshaus“ fehlt dort schon seit Jahren und wird auch in Zukunft noch Publikumsverkehr anziehen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Tinyhouse auf´m Bahnhofsvorplatz?

Stadtansichten: P a a r e

willy-brandt-platz

hohenzollernstrasse

„Gleiche Paare geben den besten Tanz“ sagt ein Sprichwort. In unserer Stadt gibt es dazu einige feststehende Paare: So z.B. am Willy-Brand-Platz und in der Hohenzollernstraße.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Stadtansichten: P a a r e

Perspektiven auf einen großen Platz

GüterslohAls Bahnbenutzer ist diese Perspektive der erste Eindruck von Gütersloh und vom Willy-Brandt-Platz vor dem Bahnhof.Gütersloh

Dies ist die Platz-Perspektive des Auto- und Radfahrers. Dabei ist neben Einmündungen von Parkplätzen und Straßen dreimal höchste Konzentration vor den Zebrastreifen gefordert, damit niemand verletzt wird.

Bald soll dieser Platz überplant werden. Ob sich dabei die Perspektiven etwas verändern werden?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Perspektiven auf einen großen Platz