Schlagwort-Archive: Überplanung

Kaiserquartier vor Überplanung

ueberplanungWie lange die Läden an Kaiser- und Strengerstraße noch betreten werden können, ist noch nicht bekannt. Stück für Stück wird im Hintergrund schon an der Realisierung des Kaiserquartiers „gehauert“.

Ob nach der Überplanung die Mieten noch von den alten Betreibern bezahlt werden können, muß bei Betrachtung ähnlicher Gentrifizierungsprojekte wohl verneint werden.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kaiserquartier vor Überplanung

Leben einzeln und frei wie ein Baum

Sind die Tage des einzigen Baumes im Innenhof zwischen Berliner- und Eickhoffstraße gezählt? Das Haus neben dem Hotel soll abgebrochen werden!

Überplanung

 Foto: Innenhof von der Eickhoffstraße aus gesehen

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Leben einzeln und frei wie ein Baum

Berliner Platz in erneutem Umbruch

Bekanntlich sind Gütersloher Plätze kein Nutzungs- und Augenschmaus für die Bürgerschaft. Aus diesem Grund hatte sich der neue Baurat Henning Schulz mehr Unterstützung erhofft. Die kommunalen Politiker lehnten jedoch die „kleinen Ergänzungen“ der fünfköpfigen Rathaus-Arbeitsgruppe mehrheitlich überwiegend aus Kostengründen  ab.

Dabei sollten die Veränderungen lediglich eine positive Wirkung auf die Aufenthaltsqualität haben. Dazu würden nach dem Rückbau der Haltestelle das Grün konzentriert, die kränkelnden Bäume gegen neue Gehölze ausgetauscht, eine Wasserrinne eingefräst und einladendere Sitzmöglichkeiten geschaffen. Kostenpunkt ca. 230.000 €. Statt der konzeptioneller Gestaltung wird nun lediglich Kosmetik aufgetragen. Der Kolbeplatz lässt grüßen! Übrigens: Der Platz lebt von und mit den Bürgern, lassen Sie die mal machen! Siehe oben!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Berliner Platz in erneutem Umbruch