Schlagwort-Archive: Tag des …

Morgen, am „Tag des Flüchtlings“

Am Mittwoch, 28. September 2016, ab 19:30 Uhr im Haus der Begegnung, Kirchstraße 14a, in Gütersloh, findet eine dem Zeitgeist geschuldete Vortragsveranstaltung mit dem Referenten Volker W. Hügel (Bundesvorstand Pro Asyl) statt.Vortragsveranstaltung

Veranstalter sind: Der Arbeitskreis Asyl der Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh, AMNESTY INTERNATIONAL, attac-Gütersloh und die Initiative Demokratie wagen.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Morgen, am „Tag des Flüchtlings“

Heute europäischer Tag des Fahrrads

Auto Korb geben

Wir wissen es alle: Das Fahrrad ist das umweltfreundlichste, gesündeste und sozial verträglichste Fortbewegungsmittel und trotzdem steigen wir immer noch zu oft ins Auto!?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Heute europäischer Tag des Fahrrads

Ehemaliges Hotel Wesemann blüht auf

An der Kirchstraße tut sich was. Das ehemalige Hotel Wesemann ist bereits entkernt und wird in den nächsten zwei Jahren saniert. Welcher Nutzung es danach zugeführt wird, ist noch ein kleines Geheimsnis. Ob es wieder ein Hotel wird?

Am Tag des offenen Denkmals konnte ich mich über den Stand der Arbeiten informieren

Hotel Wesemannund dabei wunderschöne Ein- und Ausblicke erleben:

Balkon Hotel WesemannHier z.B. der Blick vom Balkon des ehemaligen Hotels auf die Kirchstraße Richtung Stadt-bücherei. Wer möchte hier nicht wohnen oder übernachten !?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ehemaliges Hotel Wesemann blüht auf

Autofreier Aktionstag in Gütersloh?

MarktplatzNur heute sind die neuen Parkflächen am Marktplatz verwaist!? Oder kommt Kirmes?

Kirmes schon da!

Parken

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Autofreier Aktionstag in Gütersloh?

Heute Denkmale zu besichtigen!

GüterslohVier von Zwanzig!                            Mehr unter www.denkmal.guetersloh.de

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Heute Denkmale zu besichtigen!

Internationaler Tag der Flüchtlinge

Niemand, niemand flieht, niemand flieht ohne, niemand flieht ohne Grund!2013.10.09.51

Was tun wir , unsere Nachbarn, unsere Straße,  unsere Kirchengemeinden, unsere Stadt, unser Bundesland, unser Deutschland, unser Europa, unsere Weltgemeinschaft – also wir?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Internationaler Tag der Flüchtlinge

Geht denkend am Tag des Denkmals

Der früh verstorbene Fotograf Wolfgang Klempt lichtete das alte Parkbad ab

Neben dem Parkbad sind am morgigen Sonntag unter dem Thema „Farbe“ z.B. folgende „Offene Denkmale“ zu besichtigen: Stadtmuseum, Museumscafé, Alte Weberei, Apostelkirche, das Wohn- und Geschäftshaus an der Kirchstraße 5, Gaststätte zur Linde und Übergabe des Elmendorfer Fasses in Isselhorst, . . . . . . . . . . .  Eine vollständige Liste ist unter www.denkmal.guetersloh.de einzusehen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Geht denkend am Tag des Denkmals

Nationales Gedenken an NS-Opfer

Das Gräberfeld auf dem Katholischen Friehof in Gütersloh zeugt noch heute davon, dass der massenhaft in Kauf genommene Tod nicht nur in entfernten Konzentrationslagern stattfand. Über 156 Todesfälle von über 3500 Arbeitssklaven, die zwischen 1939 und 1945 in der heimischen Industrie, in Gütersloher Handwerksbetrieben und auf den umliegenden Bauernhöfen unter menschenunwürdigen Lebensbedingungen schufften mussten, sind im Stadtarchiv dokumentiert. Einige Grabplatten erinnern an jene jungen Menschen, die fern ihrer Heimat ihr Leben lassen mussten.

Lasst niemals Gras über diese Gräber wachsen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nationales Gedenken an NS-Opfer

Tiere zu Land und zu Wasser

Zehn Mio Menschen in Deutschland sollen 2012 mindestens einen Hund, neun Mio eine Katze, 3 Mio ein Nagetier und zwei Mio einen Vogel haben. Paradiesbauer gehört zu den letzteren, denn schon öfter musste er in der Vergangenheit hören, dass er „einen Vogel“ hätte!? Auch sonst steht in Gütersloh die Tierwelt hoch im Kurs:

Vor ein paar Wochen setzten einige MitbürgerInnen auf den Stuhlgang einer Kuh, die auf einem vorbereiteten Schachbrettparkur grasen und gewinnbringend „pfladen“ sollte.  Am Samstag lieferten sich auf der Dalke tausende kleine Plastikenten ein seltsames Rennen und vertrieben zeitweise die dort ansässigen Wildenten. Damit wir (nicht) „auf den Hund kommen“, gab es gestern zu allem Überfluss auch noch „den Tag des Hundes“. PB freute sich natürlich mehr über den „Tag der Gärten und Parks“, der am selben Tag angesetzt war! Wann kommt eigentlich der „Tag ohne Tag des  . . .“ ?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Tiere zu Land und zu Wasser

Autofreier Samstag

Je größer die Zahl der Fahrradnutzer, um so kreativer die Mitbürger bei der Kenn“zeichnung“ ihrer Räder. Auch die Zweiradindustrie gestaltet zuweilen „Allein-stellungsmerkmale“! Gesehen vor dem Kunsthaus des städt. Gymnasiums.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Autofreier Samstag

Zeit für Kinder an 365 Tagen

„Kinder brauchen Zeit“, so lautet das diesjährige Motto von UNICEF und dem Deutschen Kinderhilfswerk zum heutigen Weltkindertag. An erster Stelle sollte das bedeuten, dass wir Erwachsene uns diese Zeit nehmen, um sie dann an die Kinder weiterzugeben oder sie mit ihnen zu teilen.

Zeit nehmen klingt einfach, doch Berufs-, Familien- und Freizeitleben sind große Zeiträuber und am Ende des Tages fragt man sich, wo ist nur die Zeit geblieben?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Zeit für Kinder an 365 Tagen

Bundesweiter Tag des Tischlers

Zeitgeist-Frage: „Gab es früher nicht mehr Tischqualität, als Meister Eder noch in seiner kleinen Werkstatt tischlerte?“

Antwort Innungs-Fachverband Tischler: „Nein, auch heute ist Modernität sowohl in der Fertigung als auch bei den Produkten eine Selbstverständlichkeit !“

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Bundesweiter Tag des Tischlers

“ D e n k m a l “ – W e t t b e w e r b

Am bundesweiten Tag des Denkmals präsentiert Gütersloh über 20 Stationen seiner Baugeschichte, die sich der heimischen Abrissmentalität erfolgreich widersetzt haben. In diesem Jahr wurde der Schwerpunkt auf „Holz“ gelegt.

Paradiesbauer zeigt mal wieder zwei Details eines denkmalgeschützten Objektes, das zu erraten ist. Wer als erster unter zimmermann-juergen@gmx.de eine Mail mit dem richtigen Ergebnis sendet, erhält eine Foto-Denkmalplakette.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für “ D e n k m a l “ – W e t t b e w e r b

Überregional: T D S

Shitstorm oder Empörungswelle?

Der Verein Deutsche Sprache ruft heute zum 12. Mal den Tag der deutschen Sprache aus. Natürlich hat unsere Sprache für alles ein Wort, und wenn nicht, erfinden wir eins! Die paar Anglizismen können  uns doch nicht sprachlos machen. Für bedrohlicher dagegen halte ich den Trend zu Kurzfassung z.B. in Mails und auch selbstredend in „meinen Blog-Texten und Audio-Häppchen!?“

( mal reinhören ?)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Überregional: T D S