Schlagwort-Archive: Schatten

L a n g e N a c h t d e r K u n s t

lange nacht der kunstHeute von 19:00 bis 24:00 Uhr werden wieder viele Türen der heimischen Kunstszene geöffnet. Infos unter www.langenachtderkunst.de

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für L a n g e N a c h t d e r K u n s t

Fundstücken Leben einhauchen

fundstueckeSchattenwesen

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fundstücken Leben einhauchen

Fotoarchiv: Thema Schattenkabinett

baumschatten

Vor ein paar Tagen: Frühjahrssonne an der Reckenberger Straße

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fotoarchiv: Thema Schattenkabinett

Heute öffnet mein Schattenkabinett

Mutter und KindKörper und Schatten sind (bei Licht gesehen) unzertrennbar!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Heute öffnet mein Schattenkabinett

Paarungszeit der Schattenwesen

Nun treten die Astwesen wieder aus ihrem Schattendasein heraus und locken ihre holzigen Artgenossen mit balzigem Knacken.

Hat sich eines in die Fänge des Männchen begeben, beginnt ein geheimnisvolles Liebesspiel. Wollen wir Zeuge einer paradiesischen Vereinigung werden, müssen wir unsere Fantasie bemühen, denn der Akt findet im Verborgenen statt!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Paarungszeit der Schattenwesen

Paradiesbauers Vollmondnächte

Wenn der Vollmond naht und die Nächte schlafloser werden, treibt es mich und meinen Selbsauslöser hinaus zu dem großen Scheinwerfer. Ich spiele, was seit Menschengedenken praktiziert wurde, mit dem eigenen Schatten.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Paradiesbauers Vollmondnächte

Kalender mit 12 Fotos für 365 Tage

Für 2014 habe ich zwei Fotokalender gestaltet. Der eine bildet ausschließlich Schatten-bilder ab, die sich im vergangenem Jahr ergeben haben; der andere ist ein Rückblick auf außerunterrichtliche Aktionen einer Klasse der Anne-Frank-Gesamtschule Gütersloh, die ich vor ca. 20 Jahren zusammen mit Gabi M. als Klassenlehrer begleitet habe.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kalender mit 12 Fotos für 365 Tage

Aus Paradiesbauers Schattenkabinett

(Foto: Schwebebahnhaltestelle Wuppertal-Zoo)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Aus Paradiesbauers Schattenkabinett

Die Zeit der langen Schatten ist da

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Zeit der langen Schatten ist da

Bildhauers Schattenwesen

An Sonnentagen wie diesen kommt dem Schatten eine wichtigere Bedeutung zu!

Zum anliegenden Foto kann man fragen: Was regt die Aufmerksamkeit stärker an, das Astwesen selbst oder dessen Schatten, der in bekannt menschlicher Formgebung daherkommt?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Bildhauers Schattenwesen

Schattenseiten

Aus Uganda kommt folgender Sommerspruch:

             „Wende dein Gesicht der Sonne zu, so fallen die Schatten hinter dich.“

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Schattenseiten

Die langen Schatten werden kürzer

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die langen Schatten werden kürzer

Lange Winterschatten

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Lange Winterschatten

Menschenauflauf an Pfingsten

Gütersloh feierte bei Sonnenschein: Weinmarkt, Kirmes, Schützen, Wapel- u. Parkbad, Weberei. Überall traten sich die Mitmenschen auf die Beine, suchten sich ein schattiges Plätzchen. Die Stadt lebte und bebte. Brot und Spiele!

Paradiesbauer wollte morgens um Zehn die Stühle und Tische zählen, musste dann aber wegen der Vielzahl aufgeben.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Menschenauflauf an Pfingsten

WandART: Schattenrisse

Die Vielfalt der Wandbemalungstechniken ist in Gütersloh außergewöhnlich. Schattenrisse sind eine beliebte Methode in Schule und Jugendarbeit. Hier ein Beispiel vom Bauteil 5 der Weberei.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für WandART: Schattenrisse

Schattendasein

In der Rubrik Schattendasein stelle ich ab und zu Beispiele aus meiner Schattensammlung vor. Wenn die Rasenmäher wg. winterlicher Wachstumsstörungen schweigen müssen, stellen sich die Schattenwesen vor die Sonne und werfen ihre Umrisse ins Gras.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Schattendasein

Schattenboxen: Ich bin Baum!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Schattenboxen: Ich bin Baum!