Schlagwort-Archive: Regenzeit

Essbare Pilze im Paradiesgarten

paradiesgartenRöhrlinge schlüpften während der Feuchtigkeit aus dem Moosgrasgemisch hervor

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Essbare Pilze im Paradiesgarten

GTon: Wenn Regen auf Gulli stößt

FrühlingSo klang der Regen Anfang Juni, wenn er in den Gulli vor meiner Tür eingesogen wurde:

Am Dreieck kann man es regnen lassen!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für GTon: Wenn Regen auf Gulli stößt

Regenzeit beendet Blütenpracht

Wasserstandsmeldung aus dem Paradiesgarten:

Regenzeit

Die täglichen Regengüsse der vergangenen Wochen haben nicht nur die Rhododendron-blüten von ihren ‚angestammten‘ Plätzen weggespühlt, sie schafften so auch Platz für das sich stark ausbreitende Grün!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Regenzeit beendet Blütenpracht

Wie ein Tropfen aus dem großen Grau

Ein nasses Grau verursacht Sehnsucht nach einem kaltgeflockten Weiß

Lyrik RegenzeitFoto: Blick durch einFenster Nähe Teutoburger Wald

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Wie ein Tropfen aus dem großen Grau

FotoART: Ende der Regenzeit

Wenn die letzten Wassertropfen verdunsten, legt dieser Prozess auch  die Verschmutzung von Oberflächen und Luft „rundum“ frei.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für FotoART: Ende der Regenzeit

Ende der Regenzeit ist in Aussicht

Mai kühl und nass, füllt dem Bauern Scheun und Fass! Wir aber haben´s satt!

Genial: Viele Pflanzen besitzen eine wasserabweisende Oberfläche und ein Wasserleitungs-system, dass ihnen die abperlenden Wassertropfen in die Nähe ihrer Wurzelregion leitet.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ende der Regenzeit ist in Aussicht

Die einen schöpfen, die anderen gießen

Hatte wir wochenlang Regenzeit, haben wir nun täglich Trockenzeit. Schon um 6 Uhr ist pb als Regenmacher mit seinen Gießkannen unterwegs. Welche Kanne er bevorzugt, werden aufmerksame Leser sicher richtig vermuten!?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die einen schöpfen, die anderen gießen

Regenzeit

„Mai kühl und nass, füllt dem Bauern Scheun´ und Fass.“ Das Gegenteil haben wir erlebt. Seit gestern können Feuchtigkeit liebende Pflanzen, Tiere und Pb (Paradiesbauer)aufatmen. Die Gießkannen und Eimer bleiben auch heute unberührt.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Regenzeit