Schlagwort-Archive: Kunst

Draußen-Ausstellungen in GT wagen

Öffentlicher RaumBeispiel SennestadtÖffentlicher Raum

             Beispiel Bielefeld

Wer „schafft“ wann und wie auch in Gütersloh Ausstellungen im öffentlichen Raum?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Draußen-Ausstellungen in GT wagen

Umgestaltete Weihnachtsbäume gesucht

KunstAuch dieses Jahr schreibt PB wieder einen Tannenwettbewerb aus. Bis zum heiligen Abend kann man ihm über seine Mailanschrift (siehe Impressum oben) künstlerisch veränderte oder auch ähnlich aussehende „Weihnachtsbäume“ zukommen lassen.

Die ersten vier Preistannen werden an dieser Stelle veröffentlicht. Den Preisträgern „winkt“ ein schnittfrischer Tannengrünzweig aus dem Paradiesgarten.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Umgestaltete Weihnachtsbäume gesucht

Wird alles im Zeit-Rahmen bleiben?

Wer sich der Kunst „abends in Massen“ nähern möchte, stürze sich hinein! Beginn 18:30 Berliner Platz, Stationen siehe Broschüre oder www.langenachtderkunst.de

Alles noch im Rahmen

Wer bei sich bleiben möchte, besuche Austellungen, Ateliers usw. zu den Tageszeiten !

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wird alles im Zeit-Rahmen bleiben?

Schwarze zeigen was Buntes

In manchen Städten muss man als Partei-Politiker seine kommunalen Listenplatz schon mit Geld erkaufen. Die CDU Gütersloh geht im Konrad-Adenauer-Haus einen anderen Weg. Dort kann man sich ein halbes Jahr lang zu den Geschäftszeiten Bilder der Künstlerin Marieta Bonnet „Einblicke – Ausblicke“  ansehen. Ob anschließend der ein oder andere ein Parteibuch mitnimmt oder als sachkundiger Bürger eingefangen wird, ist nicht ganz ausgeschlossen!?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Schwarze zeigen was Buntes

LangeNachtderKunst

Zunehmend verlegt man Veranstaltungen in die Nacht. Obwohl tagsüber Kunst im rechten Licht zu betrachten wäre, bleiben die Museen leer. Die nun abends mit viel Energie beleuchtet Kunst-Räume erfreuen sich seltsamerweise großer Beliebtheit. An den 365 Tagen danach interessiert sich wieder nur eine Minderheit für die Kunststätten in unserer Stadt. Das ist für mich die „längste Nacht“!

 

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für LangeNachtderKunst

LandART fürs Gemeinwohl

Rund um Gütersloh gestalten die LandARTisten wieder die ihnen zur Verfügung gestellten Äcker, ein grafischer Augenschmaus, siehe selbst:

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für LandART fürs Gemeinwohl