Schlagwort-Archive: Jahrestag

Westbesen kehrten gründlich

30 Jahre Wiedervereinigung: Haben wir vom Westen im Osten zu groß reinegemacht? Gab es nicht auch Errungenschaften, die wir hätten übernehmen können? Z.B. ÖPNV, sozialer Wohnungsbau, Kinderbetreuung und . . . . ?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Westbesen kehrten gründlich

SOLY (Sonntagslyrik)

Eine Naturkatastrophe gleicht einem Krieg. Was unmittelbar darauf folgt, entspricht dem, was man nach einer Schlacht vorfindet! Heute, zum Fukushima-Jahrestag, ausnahmsweise mal nicht vom Paradiesbauer:

                                     ende und anfang (Wislawa Szymborska)

nach dem krieg / muss jemand aufräumen

leidliche ordnung / kommt doch nicht von allein

jemand muss die trümmer / von der straße kehren

damit die leichenwagen / passieren können

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für SOLY (Sonntagslyrik)