Schlagwort-Archive: Ems

Trio Allsaitz: Im Fluss sein . . . .

am bootshausDie Komposition „Im Fluss sein“ soll auch in die 3. Eigenart-CD unseres Trios einfließen. Hier und heute ein kleines musikalisches Segment daraus:

(Foto: Die winterliche Ems am Bootshaus der Faltbootgilde e.V.)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Trio Allsaitz: Im Fluss sein . . . .

Sonntagsspaziergang im Rhedaer Forst

An den Stufen der Faltbootgilde zur Ems kommt Erinnerung an Schulzeit auf.am Bootshaus der Faltbootgilde

Foto unten: Im Trinkwasserschutzgebiet wird aufgeforstet, die kunstvoll dra-pierten Stelen sollen kleine Setzlinge gegen Wildfraß schützen.Schutzbehälter gegen Wildfraß

Der Spaziergang begann am Parkplatz der Neuen Mühle. Dann ging es auf den Fuß- und Radweg bis zur Emssiedlung mit einem kleinen Abstecher zu den Emstreppen am neuen Bootshaus. Anschließend über den nach recht abknickenden Moorweg bis zu einem Bauernhof, in einer nach links führenden Schleife über die Äcker zurück in den Rhedaer Forst am Stadtwerke-Wasserwerk vorbei bis zum Ausgangspunkt.

Acker- und Waldflächen

Im Forst gibt es auch Ackerflächen, die dem kalten Wind kein Paroli bieten!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Sonntagsspaziergang im Rhedaer Forst

Glas und Holz fürs neue Bootshaus

Viele Sponsoren haben es möglich gemacht. Der Rohbau des neuen Boots-hauses an der Ems steht.

Der überwiegend aus Holz und Glas errichtete, langgestreckte und eingeschossige Flachbau fügt sich harmonisch in das Landschaftsbild ein.  Er bietet 250 qm Nutzfläche für ein Bootslager mit ca. 80 Booten, Sanitärräume und einen Clubraum. Von Innen hat man einen wunderschönen Naturblick weit über den Ems-Anleger hinaus. Man kann nur hoffen, dass weder ein Hochwasser, ein Blitzschlag, noch ein irregeleiteter Feuerteufel dem hölzernen Neubau etwas anhaben kann.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Glas und Holz fürs neue Bootshaus