Schlagwort-Archive: Efeu

Sabine legt Efeubaum nieder

14 Jahre ist der Efeubaum, den ich mit Hilfe von „Krückenholz“ stabilisiert habe, aufrecht gestanden. Nun hat er sich Sabine ergeben und über die Hainbuchenhecke zu Boden geneigt, Aufrichten zwecklos. Mit der Beseitigung stirbt eine Heimstädte für Amsel, Drossel, Fink und Star (Tauben erwähne ich hier bewusst nicht!).

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sabine legt Efeubaum nieder

Efeubaum nach einigen Jahren

paradiesgarten. . .  Vgl. das Klettergerüst dazu, Blogpost vom Freitag, 15. Juni

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Efeubaum nach einigen Jahren

Holzgerüst für gemeinen Efeubaum

Der / das Efeu schafft es gestandene Bäume zu „erwürgen“. efeu                             Diese „Gabe“ nutzte ich unter Zuhilfenahme eines baumähnlichen Holzgerüst, um einen eigenständigen Efeubaum im Paradiesgarten wachsen zu lassen. Den Erfolg dieses Experi-ments zeige ich am Montag an dieser Stelle.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Holzgerüst für gemeinen Efeubaum

Der / Das, der / das den Frost „abkann“

Der / das immergrüne Efeu stellt sich im Winter besonders gern als ewiges Frühlingslaub dar. Deshalb widme ich ihm / ihr heute meinen Ausstellungs-post.                         (Foto oben: An der Parkstraße, Foto unten: Loerpabelshof)

2011.05.14-22014.01.16.1

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der / Das, der / das den Frost „abkann“

Renaturierung von Holzobjekten

Die Natur bemächtigt sich der Holzobjekte im Paradiesgarten. Auch ein Ausflug auf die Pfingstkirmes konnte die Anhaftung des Efeus nicht aufhalten.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Renaturierung von Holzobjekten