Schlagwort-Archive: Drausstellung

Absperrungen als SamstagsAusstellung

Ausstellungen im öffentlichen Raum entstehen, in dem Einwohner ihren Alltag gestalten. Absperrungen gehören unbedingt dazu! Der fotografierende Augenzeuge erkennt darin ein ausstellungsfähiges Objekt: Nicht Kunst am Bau sondern Kunst während des Bauens.

Ausstellung                                              Sperrung eines Pättken zwischen Eickhoffstraße und Kolbeplatz

AusstellungDiverse Sperrungen im Gütersloher Straßenraum

AusstellungenEin durch Bürgerhand verändertes Sperrzeichen aus Wuppertal-Elberfeld

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Absperrungen als SamstagsAusstellung

Drausstellung: Wie Fahrräder hupen !

schellenDen akustischen Signalen der Fahrradnutzer sind kaum Grenzen gesetzt. So kann man auch in Güterloh zahlreiche Varianten von Klingeln, Glocken, Tröten, Hupen usw. sehen und hören.schellen                                                                                                                                            Ein Grund mehr sie zum Thema meiner Drausstellung (Ausstellung im öffentlichen Raum) zu machen. Demnächst folgt dann die passende Klingelimprovisation.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Drausstellung: Wie Fahrräder hupen !

Drausstellung: Induktionsschleifen

induktionsschleifenKontaktschleifen sind bei Straßenzeichnern sehr beliebt, da sie nicht nur induktiv arbeiten, sondern sich auch im Laufe der Zeit verformen können.

induktionsschleifen

Auch Farbvarianten und multiple Zeichnungen sind gelegentlich zu finden.

Eine durchaus lobenswerte (aber gefährliche!) Ausstellung im öffentlichen Straßenraum!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Drausstellung: Induktionsschleifen

Drausstellung: Rietberger Holzringe

2016.03.25.1Im Rietberger Gartenschaupark am Eingang Neuenkirchen-Nord gibt es seit zwei Wochen die Holzringe des Verler Künstlers Hans Kordes zu betrachten. An diesen Ostertagen erinnern sie mich an Feuerräder . . .Hans Kordes

.  . . oder an große Ostereier (Tschuldigung Herr Kordes, das Foto ist bearbeitet worden, oben links ist das Originalrund zu sehen!)Hans Kordes

Über 10 mit unterschiedlichen Hölzern bestückte Ringe sind bis zum Herbst Wind und Wetter ausgesetzt. „Wir lassen der Natur freien Lauf und machen sie so zur Kunst-schaffenden“, berichtet der Künstler in der NW vom 14.03.2016.

Kordes und Paradiesbauer scheinen unbekannterweise Brüder im Geiste zu sein!?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Drausstellung: Rietberger Holzringe