Schlagwort-Archive: Brücken

Ansichtssachen: Brückenschlag

pankratiuskircheIm Februarheft des GT-INFOS thematisiere ich  die Ungleichbehandlung der verschie-denen Verkehrsteilnehmer. Während die Autofahrer weiter auf dem Ring rasen dürfen, müssen Fußgänger und Radfahrer auf dem Dalkeweg zwei Brücken weiträumig um-schiffen. Mehr dazu auf der vorletzen Seite des Stadtmagazins.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ansichtssachen: Brückenschlag

Kommentar zu Dalkebrücken

Entenprotest: Abriss der Dalkebrücke mindert das Futteraufkommen!

Im Innenstadtbereich wurde in den letzten Tagen eine Dalkebrücke „ersatzlos zurückgebaut“. Für viele Fußgänger und Radfahrer wurde damit ein autofreier Verbindungsweg zwischen Blessenstätte und den Dalkeauen abgebunden.

Wie man in der NW lesen konnte, gibt es in einer Nachbargemeinde eine passende Brücke gebraucht zu erwerben. Fehlt jetzt nur noch ein Sponsor, der ein Herz für die Allgemeinheit und die Naherholung hat. Brückenzoll für die nicht mit dem Sponsor verbandelten Nutzer käme dann jedoch nicht in Frage!!!             (vgl. 21.02.2013)

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kommentar zu Dalkebrücken

D a l k e – B r ü c k e n

Einige Dalke-Brücken sind marode. Ob die Holz-Brücke an der St.Pankratius-Kirche gegen eine Stahlbrücke ausgetauscht wird, muss die Politik entscheiden. Ansonsten kann man nur noch auf einen „flüssigen“ Spender hoffen. Ein Fluss im Innenstadtbereich ohne Brücken macht keinen Sinn!

Das Bild zeigt eine schon stabilisierte alte Gewölbebrücke am Murken-Gelände.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für D a l k e – B r ü c k e n

B r ü c k e n b e t t l a k en

Mit dem Brückengeländer-Bettlaken soll eine Liebe gerettet, einer Freundin gratuliert oder nur eine Person gegrüßt werden. Das direkte Gegenüber wird seit SMS, E-Mail und Facebook immer seltener.

Wir Nichtgemeinten, die die Zeilen z.B. auf dem Weg zur Arbeit lesen, fantasieren darüber, welche Geschichten sich hinter den plakativen Zeilen verbergen, erleben ein paar Minuten Mitgefühl, bis uns das Farbspektrum der nächsten Ampel zurück in den Alltag holt.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für B r ü c k e n b e t t l a k en

Liebesschlösser an der Dalke ?

Noch sind die Vorhängeschlösser der Liebespaare in Gütersloh selten zu sehen. Der aus Italien stammende Brauch hatte sich nach dem Erscheinen des Bestsellers „Ich steh auf dich“ schnell in Europa verbreitet. Weil der Schlüssel anschließend mit den Worten „für immer“ in einen Fluss geworfen wird, wurden Brücken zu den geeignetesten Befestigungs-objekten. Allerdings benötigen diese dafür ein filigranes Geländer, damit auch kleine Vorhängeschlösser Halt finden.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Liebesschlösser an der Dalke ?

Über die Dalke „gehen“

Städte an Flüssen haben ein besonderes Flair.

Nun hat Gütersloh leider nur ein Dalke-Flüsschen. Es plätschert stellenweise dahin,  ist mehrfach in Uferhöhe aufgestaut oder kanalisiert. An einigen Stellen ist die Renaturierung schon sehr gelungen, aber gerade im Innenstadtbereich verschwindet sie geradewegs von der Bildfläche. Hier könnten sich Studenten und kreative Bürger mal austoben und finanzierbare Modelle erarbeiten!?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Über die Dalke „gehen“

Über die Dalke gehen

Schritt für Schritt wird in den letzten Jahren der „Dalke-Kanal“ aus der „Versenkung“ geholt. Schon sind Auen und Überflutungsbecken zu erblicken; Kulturinseln und Spielplätze, neue Stege und Brücken zu erwandern. Dank an das städtische Grünflächenamt und einige Spender. In der Rubrik „Über die Dalke gehen“ werde ich in Zukunft besondere Stellen und Aktionen entlang unseres zeitweise aus dem Stadtbild entschwundenen Gewässers vorstellen.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Über die Dalke gehen