Schlagwort-Archive: Bielefeld

NS-Jugend-Ausstellung verlängert

historisches museum bielefeldjugend im nationalsozialismusWer verstehen will, warum und wie die Gleichschaltung der Jugendlichen im III. Reich funktionieren konnte, hat noch bis morgen 10.06. (Verlängerung!) die Möglichkeit, sich im historischen Museum Bielefeld (Ravensberger-Park 2) tief in diese Materie einzustimmen. Die in Köln konzipierte Ausstellung nimmt den Besucher durch Fotos, Filme, Texte und gegenständliches Anschauungsmaterial auf eine Zeitreise in eine zutiefst menschenverachtende Epoche, von der wir gottlob seit 73 Jahren befreit sind.

Öffnungszeiten: Heute, 9.5. und morgen, 10.5. 11-18 Uhr, www.historisches-museum-bielefeld.de

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für NS-Jugend-Ausstellung verlängert

DraußenAusstellung: PlakARTive 2017

Bis zum 20.08. haben „normale“ Fußgänger und „speziell“ Interessierte die Möglichkeit ca. 90 großformatige Plakate entlang der Mindener Straße unter dem Ostwestfalendamm und in einer nahegelegenen Gleisunterführung in Bielefeld zu besichtigen.bielefeld

bielefeld

Dabei sind auch Arbeiten nahmhafter Künstler. Die Mehrzahl jedoch haben Studenten des Fachbereichs Gestaltung der FH-Bielefeld unter Organisation und Beratung  ihres Professors Uwe Göbel konzipiert.

Eine sehenswerte Draußengalerie mit aktuellen politischen Inhalten!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für DraußenAusstellung: PlakARTive 2017

Kunstwanderung im öffentlichen Raum

BielefeldAn den grünen Seiten der Mindener Straße unter dem Ostwestfalendamm in Bielefeld zeigt der Fachbereich Gestaltung der FH-BI unter dem Motto „Writing Pictures“  bis zum 10. September die „Plakartive 2015“, erwanderbare Plakatkunst im öffentlichen Raum.BielefeldHerkömmliche Plakatwerbeflächen wurden von 34 KünstlerInnen sehr unterschiedlich bestückt, sie visualisieren ihre Botschaften.  BielefeldDie Bilder sollen den Blick unterbrechen, der sonst auf die Werbung fällt. Die Kunst kann hier dem Menschen nahe kommen!

Angenehme Kühle unter dem Ostwestfalendammbeton bietet einen zusätzlichen Anreiz.

Begehung für Zugreisende über Westausgang des Bielefelder Bahnhofs, für Autonutzer vom angrenzenden Parkhaus aus.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Kunstwanderung im öffentlichen Raum