Schlagwort-Archive: Außenwerbung

Werbefläche ragt in den Radweg

Die Stadtverkleisterung nimmt stetig zu. Noch vor der Michaeliskirmes wurden zahlreiche Werbetafeln der Fa. Schwarz besonders an der Bismarck- und Barkeystraße aber auch anderswo aufgestellt.radweg

Bedenklich ist die Tafel nahe der Kreuzung Hohenzollernstraße, sie ragt 30 cm in den roten Radweg hinein, während von der Straße 50 cm Abstand genommen wurde. Ist das die Achtung, die man Radfahren in Gütersloh entgegenbringt?

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Werbefläche ragt in den Radweg