Schlagwort-Archive: Architekturmodell

M i l c h t ü t e n a r c h i t e k t u r

verpackungsartDem Architekten ist nichts heilig. Als Ideenspender dienen gelegentlich auch gebrauchte Verpackungen.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für M i l c h t ü t e n a r c h i t e k t u r

Verpackung simuliert Modellfassaden

Eine Plätzchenverpackung animierte den Architekten zur Fassadengestaltung.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Verpackung simuliert Modellfassaden

Verpackung dient der Architektur

Als Verpackungskünstler unterstelle ich, dass so manche architektonische Idee z.B. einer Keks-Verpackung abgeguckt wurde.

Auch können durch „einschneidende“ Veränderungen der Originalverpackung oder durch die Kombination mehrerer Pappschachteln architektonische Entwürfe ihren Ausgang finden. Zur abschließenden Modellgestaltung (z.B. für die umliegende Bebauung o.ä.) sind die „alten Schachteln“ ebenfalls heiß begehrt!

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Verpackung dient der Architektur

Milchtüten zu Architekturmodellen

Hutschachteln und Milchtüten scheinen bei einigen Gebäuden Pate gestanden zu haben. Könnte so nicht ein Entwurf für die Bebauung des Wellerdiek-Geländes in der Innestadt aussehen. Paradiesbauers Entwurf war leider nicht preiswürdig.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Milchtüten zu Architekturmodellen