Solocoronales Liedermachen

Zum letzten Lied meiner im Lockdown „selbstgefertigten“ CD hat mich Theodor Storms Gedicht „Trost“ inspiriert. Durch den „Nebelherbstwinter“ scheint schon das kommende Frühjahr:

Dieser Beitrag wurde unter Ohne Kategorie abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.